Samsung Galaxy S5 Root | Wurzel von S5 in 1-Click

Warum muss Samsung Galaxy S5 Root ausgeführt werden?

Samsung Galaxy S5 ist eines der besten Telefone, die Samsung je entwickelt hat. Und vielleicht ist das der Grund, warum es immer noch an Popularität gewinnt. Mit Anwendungen wie Herzfrequenzsensor, Gesamtschrittberechnung, genauestem GPS-System bis heute und einem kompakten und fehlerfreien Betriebssystem.

Samsung Galaxy S5 ist authentisch, zuverlässig und sehr benutzerfreundlich. Aber es sind ungefähr drei Jahre vergangen, seitdem hat sich viel verändert. Und so könnte Samsung Galaxy S5 heutzutage alt und veraltet erscheinen, es sei denn, es gab natürlich eine Möglichkeit, es zu überarbeiten und vollständig zu aktualisieren.

Und im Wesentlichen gibt es! Diese Aktualisierungsmethode wird als Root bezeichnet. Und zu root S5, aus Programmiersicht müssen Sie stundenlang programmieren, die Maschinensprache lernen und dann alle Firewall-Filter umgehen und Änderungen direkt im Betriebssystem Ihres Telefons vornehmen.

Und wenn Sie kein Meisterprogrammierer sind und diese Methode anwenden, werden Sie, unabhängig davon, wie viele Stunden Sie auf Reddit oder YouTube verbringen, um den Prozess zu studieren, zwangsläufig scheitern. Und wenn Sie beim Samsung Galaxy S5-Root scheitern, können Sie am Ende das gesamte System zum Absturz bringen, mit einer Garantie, die aufgrund des Root-Versuchs null ist.

Aber keine Angst, es gibt eine andere Möglichkeit, Ihr Gerät zu rooten. Ein Weg, der so einfach ist wie ein einziger Klick, denn es ist ein einziger Klick! In diesem Artikel verwenden wir die iSkysoft Toolbox - Android Root, um S5 zu rooten. In Teil 1 werden wir uns die komplette Vorgehensweise von Samsung Galaxy S5 root ansehen und in Teil 2 werden wir uns alle Dinge ansehen, die Sie nach dem Root S5 tun können. Aber werfen wir vorher einen Blick auf alle Funktionen von iSkysoft Toolbox - Android-Stammverzeichnis:

  • Es ist eines der besten Ein-Klick-Programme, mit denen Sie erstaunliche Ergebnisse erzielen.
  • Die Software ist mit mehr als 7000-Android-Geräten kompatibel und kann S5 problemlos rooten.
  • Es besteht keine Chance auf Offenlegung Ihrer Informationen, da die Root ihre gesamte Arbeit schnell und problemlos erledigt.
  • Die Software ist 100% sicher, also während Sie dies tun Samsung Galaxy S5 WurzelSie müssen sich keine Sorgen machen, dass Dateien beschädigt werden oder wertvolle Daten verloren gehen.
  • Sie müssen nicht einmal die Grundlagen der Programmierung von Root-S5 verstehen, wenn Sie diese Software verwenden. Die benutzerfreundliche Oberfläche erledigt die Arbeit für Sie mit Leichtigkeit.

Schauen wir uns nun den Part 1 an, der in Kürze erscheinen wird Wie mache ich Samsung Galaxy S5 root.


Teil 1: Wie bekomme ich root auf Samsung Galaxy S5

Bevor wir beginnen, S5 mit Hilfe von iSkysoft Toolbox-Android root zu rooten, müssen wir uns die folgenden Punkte ansehen, um uns auf das kommende Samsung Galaxy S5 root vorzubereiten.

  • Bevor Sie überhaupt mit der Wurzel beginnen, müssen Sie zuerst Sichern Sie alle Ihre Samsung Galaxy S5-Daten auf Ihrem Computer. Da das Rooten ein bisschen riskant ist, möchten Sie nicht, dass Ihr Telefon dabei alle Daten verliert.
  • Das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie Ihr Samsung Galaxy S5 rollen, ist „Entwickleroptionen"Auf Ihrem Handy an USB-Debugging-Modus zulassen. In diesem Modus kann Ihr Computer auf die Datei Ihres Telefons zugreifen und sie als Stammverzeichnis verwenden. Aus Sicherheitsgründen sind die "Entwickleroptionen" in Telefonen jedoch immer schwer zu finden.
  • Um auf Ihrem Telefon nach "Entwickleroptionen" zu suchen, müssen Sie die Anwendung "Einstellungen" in Ihrem Samsung Galaxy S5 öffnen und auf den Abschnitt "Über das Telefon" klicken. Sobald Sie angemeldet sind, müssen Sie die Build-Nummer Ihres Geräts notieren, die Sie hier finden.
  • Nehmen Sie diese Nummer und tippen Sie etwa fünf bis sieben Mal darauf, damit "Entwickleroptionen freigeschaltet werden können".
  • Laden Sie Ihr Telefon immer vollständig auf, bevor Sie es rooten. Und stellen Sie sicher, dass es während des Root-Prozesses eingeschaltet bleibt. Wenn Ihr Telefon während der Samsung Galaxy S5-Stammsitzung aufgrund eines Akkumangels heruntergefahren wird, fallen alle Anwendungen aus und das System ist tot. Dies wird die Prozesse Ihres Telefons vollständig zerstören.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie einen Windows-basierten PC verwenden, um Samsung Galaxy S5 root auszuführen.

Beginnen wir jetzt mit Root S5.

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um Samsung Galaxy S5 root auszuführen, während Sie iSkysoft Toolbox - Android Root auf Ihrem PC verwenden.

1. Laden Sie die Software herunter: Laden Sie die iSkysoft Toolbox - Android Root auf Ihr Telefon herunter und installieren Sie sie. Starten Sie dann die Software und schließen Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel an Ihren Computer an. Lassen Sie die Software Ihr Gerät lokalisieren und fahren Sie dann mit dem nächsten Schritt fort.

Free Download

2. Klicken Sie auf "Jetzt rooten": Nachdem Ihre Software gestartet und Ihr Samsung Galaxy S5 vollständig erkannt wurde. Sie können S5 rooten, indem Sie auf die Option "Root Now" (Jetzt rooten) klicken und diese bestätigen und beobachten, wie der Vorgang beginnt.

3. Beenden Sie die Wurzel: Nach Abschluss des Vorgangs ist Ihr Samsung Galaxy S5-Stammverzeichnis fertig. Jetzt steht Ihr Gerät allen neuen Möglichkeiten offen und ist nicht durch die übergeordnete Programmierung eingeschränkt. Sie können es nach Belieben anpassen, aktualisieren und ändern.

Nachdem Sie das Rooten von S5 abgeschlossen haben, müssen Sie alle Vorteile des Rootens Ihres Geräts kennen.


Teil 2: Alle Vorteile nach Samsung Galaxy S5 root

Samsung Galaxy S5 Wurzel ist eine der am häufigsten gemachten Wurzeln derzeit weltweit. Und nachdem Sie mit dem Rooten fertig sind, haben Sie direkten Zugriff auf die Root-Programmierung Ihres Telefons, die Sie nach Belieben ändern und erweitern können. Und hier sind einige der Vorteile, die nach Root-S5 erzielt werden können.

  • Alles ausführen und löschen: Der erste Vorteil nach Samsung Galaxy S5 root ist, dass Sie die Möglichkeit erhalten, selbst die werkseitigsten grundlegenden Softwareprogramme zu löschen, die Sie eigentlich schon immer loswerden wollten. Und nicht nur das, Sie haben auch die Möglichkeit, Software herunterzuladen, die Sie nicht vor der Wurzel von S5 haben könnten. Dies eröffnet Ihrem Gerät eine Vielzahl neuer Möglichkeiten.
  • Mehr Platz schaffen: Der zweite Vorteil von Samsung Galaxy S5 root ist die Tatsache, dass nach dem Löschen aller unerwünschten Anwendungen und Junks, die Sie mit S5 vor dem Root-Zugriff nicht ausführen konnten, viel mehr Speicherplatz zur Verfügung steht. Der Speicherplatz, auf dem Ihr Telefon jetzt ausgeführt wird, ist viel größer als zuvor. Jetzt können Sie auch die Hauptanwendungen Ihres Telefons auf einen externen Speicher verschieben, um mehr Speicherplatz im internen Speicher freizugeben. Dies macht Ihr Telefon noch schneller.
  • Möglichkeit, benutzerdefinierte ROMs zu spielen: Das vorinstallierte Firmen-ROM ist nicht annähernd so leistungsfähig und funktionaler als ein benutzerdefiniertes ROM. Und wenn Sie das Samsung Galaxy S5-Stammverzeichnis verwenden, haben Sie den zentralen Befehl in der Hand. Sie können also das unzureichend vorinstallierte ROM löschen und durch ein benutzerdefiniertes ROM ersetzen. Dieses benutzerdefinierte ROM verbessert die Leistung Ihres Geräts in Bezug auf Geschwindigkeit, paralleles Arbeiten und Verbesserung der hellen Farbe, Farbsättigung auf Ihrem Bildschirm und vieles mehr!
  • Eine bessere Firewall: Nachdem Sie Samsung Galaxy S5 als Root installiert haben, können Sie Ihr Gerät sicherer als je zuvor machen. Normalerweise besteht für Android-Telefone ein höheres Hacking-Risiko, da kein starkes Firewall-System vorhanden ist. Nach Root-S5 können Sie jedoch eine leistungsstarke Firewall und ein Antivirenprogramm installieren, die alle Virenangriffe auf Ihr Gerät abwehren.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen das Verständnis erleichtert So führen Sie das Samsung Galaxy S5-Root durch und lernen Sie alles, was Sie danach tun können.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.

iStarsoft