Was tun, wenn Safari vom iPhone verschwindet?

Ist Ihr Safari von Ihrem iPhone verschwunden? Jedes iOS-Gerät verfügt also standardmäßig über einen Webbrowser, der als Safari bekannt ist. Safari verschwand jedoch manchmal vom iPhone oder anderen iOS-Geräten. Es ist also offensichtlich, dass sich Benutzer fragen, wohin diese Anwendung führt und warum und wie dies geschieht.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Safari vom iPhone verschwunden ist. Gerne können Sie diese Anwendung mit einigen effektiven Lösungen an die Tafel bringen. Erfahren Sie hier verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Safari auf Ihr iPhone zurückbringen können!


Teil 1: Gründe, warum Safari vom iPhone verschwindet

Daher ist es Benutzern nicht möglich, die Standardanwendungen auf iOS-Geräten zu entfernen. Dies liegt daran, dass Apple dies nicht zulässt. Daher kann Safari nicht vollständig von Ihrem Gerät entfernt werden. Es kann sein, dass Benutzer es versehentlich irgendwo verschoben oder versteckt haben.

  • Wenn Safari vom iPhone verschwunden ist, wurde es normalerweise in einen anderen Ordner oder auf einen anderen Bildschirm Ihres Geräts verschoben.
  • Es kann auch ausgeblendet werden, wenn Sie es versehentlich mithilfe der Einschränkungsfunktion in den Einstellungen deaktivieren.

Teil 2: Einige gängige Lösungen zur Behebung des vom iPhone verschwundenen Safari-Problems

Jetzt wissen Sie, warum dieses Problem tatsächlich auftritt. Hier finden Sie einige gängige Lösungen, um die Safari-Anwendung wiederherzustellen. Mit diesen Methoden dauert es nur einige Minuten, um dieses Problem zu beheben. Außerdem besteht keine Möglichkeit, Ihr Gerät einem Risiko auszusetzen. Überprüfen Sie die unten angegebenen Lösungen, um festzustellen, ob sie das Problem beheben oder nicht.

Lösung 1: Suchen Sie auf Ihrem iOS-Gerät nach der Safari-Anwendung

Dies ist die schnellste Methode, um das Problem "Safari vom iPhone verschwunden" zu beheben. Hier müssen Sie nur die Suchfunktion verwenden, um diese Anwendung auf Ihrem iOS-Gerät zu finden. Um Safari zu finden, gehen Sie die folgenden Anweisungen durch:

Schritt 1: Öffnen Sie die Registerkarten

Wischen Sie zunächst den Startbildschirm Ihres Geräts von der Mitte aus ab.  

Schritt 2: Geben Sie "Safari" ein

Hier sehen Sie eine Suchleiste. Berühren Sie diese Leiste und setzen Sie “Safari“ in die Suchspalte. Das Gerät aktualisiert Suchergebnisse in Echtzeit. Sobald Sie es eingegeben haben, können Sie Vorschläge sehen.

Schritt 3: Wählen Sie "Mehr anzeigen".

Um weitere Ergebnisse zu sehen, können Benutzer auf 'Mehr anzeigen' Möglichkeit. Wenn Ihre Safari-Anwendung irgendwo versteckt ist, können Sie den Ordnernamen sehen.

Suchen Sie auf Ihrem iOS-Gerät nach der Safari-Anwendung

Lösung 2: Deaktivieren Sie die Einschränkungen von Safari

Wenn Safari vom iPhone verschwunden ist, kann dies aufgrund von Einschränkungen in den Einstellungen geschehen. Führen Sie die folgenden einfachen Schritte aus, um die Anwendung einfach wiederherzustellen:

Schritt 1: Öffnen Sie "Einstellungen"

Besuchen Sie in erster Linie 'Einstellungen'auf deinem iPhone. Wählen Sie dort die 'Bildschirmzeit'tab.

Schritt 2: Geben Sie Ihren Passcode ein

Wählen Sie als Nächstes die Option 'Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen'tab. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, müssen Sie Ihren Passcode eingeben.

Schritt 3: Suchen Sie nach Safari

Wenn diese Funktion aktiviert ist, müssen Sie 'Zulässige Apps. ' Suchen Sie in der angezeigten Liste der Anwendungen nach Safari. Stellen Sie sicher, dass der Umschalter auf 'eingestellt ist.On.' Infolgedessen werden alle Beschränkungen, die diesem Programm auferlegt wurden, beseitigt.

Deaktivieren Sie Safaris-Einschränkungen

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, können Sie von Ihrem Startbildschirm aus wieder auf Safari zugreifen.

Wenn Sie sich jedoch nicht an Ihr Bildschirmzeitkennwort erinnern, funktioniert diese Lösung nicht. In diesem Fall ist es am besten, einen Werksreset auf Ihrem iPhone durchzuführen. Benutzer können ihre Geräte mithilfe von iTunes auf folgende Weise auf ihre Standardeinstellungen zurücksetzen.

Schritt 1: Öffnen Sie iTunes

Verbinden Sie zunächst Ihr iOS-Gerät mit Ihrem System. Öffnen Sie anschließend iTunes auf dem Computer.

Schritt 2: Wählen Sie "Zusammenfassung"

Tippen Sie nun auf das Symbol Ihres iPhones. Wählen Sie dort die 'Zusammenfassung' Möglichkeit.

Schritt 3: Tippen Sie auf "iPhone wiederherstellen ...".

Drücken Sie danach die Taste 'IPhone wiederherstellen…'tab. Sie können jetzt auf Ihrem iOS-Gerät auf Safari zugreifen.

Safaris-Einschränkungen deaktivieren 1

Lösung 3: Versuchen Sie, den Startbildschirm zurückzusetzen, um zu beheben, dass Safari vom iPhone verschwunden ist

Ist Safari vom iPhone verschwunden? Wenn Sie es immer noch nicht finden können, versuchen Sie diese Lösung. Versuchen Sie hier, den Startbildschirm zurückzusetzen. Wenn Sie das Layout Ihres Startbildschirms wieder in den ursprünglichen Zustand versetzen, können Sie das Safari-Symbol wiederherstellen. Gehen Sie dazu die folgenden Anweisungen durch:

Schritt 1: Wählen Sie "Zurücksetzen"

Zunächst besuchen Einstellungen auf Ihrem iPhone. Klicken Sie auf die Allgemeines Registerkarte und wählen Sie dann Zurücksetzen von dort.

Schritt 2: Wählen Sie die Layout-Option

Wähle aus Zurücksetzen des Startbildschirmlayouts Option aus den angegebenen Optionen.

Schritt 3: Suchen Sie Safari

Sobald dies erledigt ist, kehren alle Anwendungen auf Ihrem Gerät zu den Standardpositionen zurück. Auf diese Weise können Sie Safari leicht finden.

Versuchen Sie, den Startbildschirm zurückzusetzen

Lösung 4: Starten Sie Ihr iPad oder iPhone erneut

Nachdem Sie alle oben aufgeführten Methoden ausprobiert haben, um Ihre Safari-Anwendung wiederherzustellen, versuchen Sie dies. Starten Sie Ihr iOS-Gerät neu und prüfen Sie, ob das Symbol auf dem Startbildschirm angezeigt wird.

Auf iPhone 8 und späteren Modellen:

Drücken Sie zuerst die Tasten Volume Up und Volume Down. Halten Sie danach gedrückt Power bis Sie das Apple-Logo auf Ihrem mobilen Bildschirm sehen.

Auf iPhone 7 Plus und 7:

Halten Sie zunächst die Volume Down und Power Registerkarten gleichzeitig. Halten Sie so lange gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Auf dem iPhone 6S und früheren Modellen:

Drücken und halten Sie die Home und Power Drücken Sie die Tasten zusammen, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm Ihres Telefons angezeigt wird.

Starten Sie Ihr iPad oder iPhone erneut

Teil 3: Der beste Weg, um Safari-Lesezeichen oder -Historie zurückzubringen, wenn sie verschwinden

Als Safari vom iPhone verschwand, gerieten die Benutzer noch mehr in Panik wegen der fehlenden Anwendungsdaten wie Lesezeichen und Verlauf. Dies liegt daran, dass es ziemlich mühsam ist, alle Ihre Lieblingswebsites und -links von Grund auf neu zu suchen. Ist es also möglich, Ihre fehlenden Daten wiederherzustellen, wenn Safari von Ihrem iPhone verschwunden ist?

Ja, es gibt nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. Tenorshare UltData iPhone Datenwiederherstellung ist ein unglaubliches Tool, mit dem Sie diese Aufgabe ausführen können. Mit diesem zuverlässigen Programm können Benutzer die Safari-Lesezeichen und den Verlauf effizient und sicher wiederherstellen.

Hauptmerkmale von Tenorshare UltData:

  • Tenorshare UltData ist ein Tool, das alles kann! Es stellt Ihre verlorenen Daten in verschiedenen Szenarien wie Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, gemauertes/beschädigtes iPhone, versehentliches Löschen und mehr wieder her.
  • Das Tool bietet vier Wiederherstellungsmodi, um unterschiedliche Anforderungen zu erfüllen.
  • Es hilft Ihnen dabei, verlorene Daten direkt vom iPhone ohne Backup wiederherzustellen.
  • UltData unterstützt die Wiederherstellung selektiv. Hier können Sie das Datum selektiv aus der iCloud- oder iTunes-Sicherung wiederherstellen, ohne es wiederherzustellen.
  • Hiermit können Benutzer vor der Wiederherstellung eine Vorschau anzeigen.
  • UltData sorgt für Datensicherheit, bei der Sie keine Daten verlieren.
  • Für die Bedienung dieses Programms sind keine technischen Kenntnisse erforderlich.
  • Es ist kompatibel mit allen iOS-Versionen und -Geräten, einschließlich iOS 15 und iPhone 13.

Schritte zum Abrufen der Lesezeichen und des Verlaufs von Safari mit UltData:

Bevor Sie mit den unten genannten Schritten fortfahren, laden Sie Tenorshare UltData herunter und installieren Sie es auf Ihrem System. Wenn Sie fertig sind, starten Sie das Programm.

Schritt 1: Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus

Zuerst müssen Benutzer die auswählen Daten von iOS-Geräten wiederherstellen Option aus den gegebenen. Diese Optionen erscheinen auf der linken Seite der Benutzeroberfläche. Klicken Sie danach auf die Start Tab.

Tenorshare UltData

Schritt 2: Tippen Sie auf "Scannen".

Verbinden Sie als Nächstes Ihr iOS-Gerät mit dem System. Tippen Sie nach erfolgreicher Verbindung auf Nächste Seite. Wählen Sie nun Safari Geschichte or Safari Bookmarks aus den Dateitypen. Außerdem können Sie beide Optionen auswählen. Tippen Sie nach der Auswahl auf Scan .

Scan starten

Schritt 3: Wählen Sie "Wiederherstellen"

Nun beginnt Tenorshare UltData mit dem Scanvorgang. Sobald Sie fertig sind, können alle Ihre wiederherstellbaren Daten auf dem Bildschirm des Computers angezeigt werden. Das Programm zeigt Ihnen sogar kostenlos eine Vorschau Ihrer Dateien an.

Als nächstes können Sie auswählen, was Sie benötigen. Nachdem Sie eine Auswahl getroffen haben, wählen Sie die aus Erholen Registerkarte zum Wiederherstellen Ihrer Dateien. Außerdem gibt es eine Option, um die Daten aus dem iCloud- oder iTunes-Backup wiederherzustellen, wenn Sie das möchten. Gehen Sie also mit allem, was Sie bevorzugen.

Das Beste ist, dass Tenorshare UltData eine kostenlose Testversion anbietet. Mit dieser Testversion können Sie Ihre wiederherstellbaren Daten oder Dateien einfach mit nur einfachen Schritten anzeigen. Probieren Sie diese kostenlose Testversion aus und erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf ihre erstaunlichen Funktionen.

Klicken Sie auch, um herauszufinden, wie es geht gelöschte Lesezeichen in Chrome wiederherstellen.


Teil 4: Offizielle Möglichkeiten zum Abrufen verlorener Lesezeichen oder der Geschichte der Safari

Falls Sie regelmäßig ein Backup Ihres iPhones erstellen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, wenn Safari von Ihrem iPhone verschwunden ist. Dies liegt daran, dass Sie die Daten von Safari über iCloud- oder iTunes-Backups abrufen können. Diese beiden sind also offizielle Möglichkeiten, die verlorenen Daten von Safari wiederherzustellen. Es gibt jedoch einige Einschränkungen dieser Möglichkeiten, die Sie nicht einfach ignorieren können.

Lösung 1: Wiederherstellen der Daten über iTunes Backup

Befolgen Sie zum Wiederherstellen des Backups mit iTunes die folgenden Anweisungen:

Schritt 1: Starten Sie iTunes

Zunächst müssen Sie Ihr iOS-Gerät mit Ihrem System verbinden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, starten Sie die iTunes-Anwendung.

Schritt 2: Tippen Sie auf "Wiederherstellen"

Nun wählen Sie Backup wiederherstellen aus den dort angegebenen Optionen. Wählen Sie danach das neueste Backup aus und tippen Sie auf Wiederherstellen. Lassen Sie Ihr iPhone während des gesamten Vorgangs verbunden.

Beheben Sie Safari Disappeared vom iPhone mit iTunes

Lösung 2: Wiederherstellen der Daten über iCloud Backup

Schritt 1: Öffnen Sie "Einstellungen" 

In erster Linie öffnen Einstellungen auf Ihrem Gerät. Wählen Sie dort die aus Allgemeines Registerkarte und wählen Sie dann Zurücksetzen. Tippen Sie danach auf Löschen aller Inhalte und Einstellungen .

Schritt 2: Wählen Sie „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“

Jetzt wird Ihr iOS-Gerät neu gestartet. Denken Sie daran, dass auf dem Bildschirm von Apps & Daten, Klicken Sie auf Wiederherstellen von iCloud Backup .

Schritt 3: Beginnen Sie mit der Wiederherstellung

Wählen Sie als Nächstes die Sicherung aus, die alle verlorenen Dateien von Safari enthält. Sobald dies erledigt ist, beginnt das Programm mit der Wiederherstellung Ihrer Daten.

Beheben Sie die vom iPhone verschwundene Safari mit iCloud

Denken Sie auch daran, dass beim Wiederherstellen Ihres Geräts mithilfe des iTunes-Backups die aktuellen Daten Ihres Geräts ersetzt werden. Außerdem können Sie keine Vorschau der Sicherungsdateien sehen. Sie können also die falsche Sicherungsdatei für die Wiederherstellung auswählen.

Wenn Sie iCloud verwenden, wählen Sie dann Löschen Sie alle Ihre Inhalte und Einstellungen an erster Stelle. Dadurch wird der Inhalt nicht wiederherstellbar. Genau wie bei iTunes gibt es keine Vorschauoption. Daher können Sie den Sicherungsinhalt von iTunes nicht überprüfen.


So können Sie also das Problem lösen, wenn Safari vom iPhone verschwunden ist. Zunächst sollten Sie alle gängigen Methoden ausprobieren, um Safari zurückzubringen. Wenn Sie jedoch die verlorenen Safari-Lesezeichen oder den Verlauf wiederherstellen müssen, ist UltData die beste Option. Laden Sie dieses unglaubliche Tool herunter, um die fehlenden oder verlorenen Dateien von Safari auf Ihrem Gerät wiederherzustellen.

Avatar von Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.

iStarsoft