MOV Repair: So reparieren Sie eine MOV-Datei auf einem Mac

MOV ist ein Dateiformat für Videos. Wenn Sie eine .mov-Videodatei auf eine externe Festplatte übertragen, stellen Sie möglicherweise fest, dass das Archiv häufig beschädigt wird.

Sie werden sehen, dass die Datei, obwohl sie die volle Größe der Datei aufgelistet hat, nicht in Playern geöffnet wird und keinen Zeitrahmen hat.

Was tun in so einem Fall MOV reparieren? Wie können Sie die MOV-Datei auf dem Mac reparieren?

PS: Lesen Sie mehr Informationen über MP4 vs. MOV.

Was ist das MOV-Format?

MOV ist ein Videoformat, das von der bekannten Firma Apple entwickelt wurde. Es ist ein Videocontainer mit MPEG-4-Videos. Dies ist ein sehr verbreitetes Multimedia-Format, das einen proprietären Beschränkungsalgorithmus verwendet. Dieses Format wird im Allgemeinen in QuickTime von Apple zum Speichern von Filmen und anderen derartigen Videodateien verwendet.

Das MOV-Videoformat ist sowohl mit Windows- als auch mit Macintosh-Plattformen kompatibel. Das MOV-Format enthält neben Geräten wie HD- und CCTV-Kameras, mit denen Videos aufgenommen werden, auch einige DVCPRO (HD) -Dateien.

MOV Repair auf dem Mac

Im MOV-Videoformat können Probleme auftreten. In solchen Fällen müssen Sie feststellen, dass auf diese Formate nicht mehr zugegriffen werden kann oder dass sie nicht geöffnet werden können. Dies kann auf viele Gründe zurückzuführen sein, z. B. auf eine Unterbrechung oder einen Softwarefehler, während Sie Ihre Videodatei übertragen.

Darüber hinaus kann es mehrere andere Gründe geben, z. B. fehlerhafte Downloads oder schlechte Verwendung des Video-Editors, die die MOV-Datei oder ein anderes Videoformat beschädigen können. Dadurch wird eine beschädigte oder beschädigte MOV-Datei in keinem Mediaplayer geöffnet, auch nicht in Apples QuickTime.

In einer solchen Situation werden möglicherweise bestimmte Fehler angezeigt. Beispielsweise sehen Sie möglicherweise, dass der QuickTime-Fehler die .mov-Datei nicht öffnen konnte, die .mov-Dateien nicht geladen werden können oder exportierte MOV-Dateien von QuickTime nicht erkannt werden. Was können Sie also in solchen Szenarien tun?

Die Antwort auf alle Ihre Probleme im Zusammenhang mit dem MOV-Videodateiformat lautet MOV Video Repair Tool für Mac. Dieses Tool wurde speziell entwickelt, um beschädigte .mov-Dateien zu scannen und sie so effizient zu reparieren. Das Tool kann alle Arten von .mov-Dateiproblemen verarbeiten und die Datei kopieren, während sie ihre ursprüngliche Klarheit behält.

Dieses erstaunliche Multimedia-Videoreparatur-Tool ist sehr flexibel und wird auf Mac-Betriebssystemen verwendet. MOV-Dateien können aufgrund vieler unerwarteter Ereignisse wie Format, Bewegung, Dauer, Header und anderer Arten von Systembeschädigungen schnell beschädigt werden.

Mit dem Videoreparatur-Tool können Sie jede .mov-Datei auf Mac-Betriebssystemen einfach und schnell reparieren. Darüber hinaus können Sie .mov-Videodateien reparieren, die von mehreren Geräten wie Smartphones, digitalen Camcordern und HD-Kameras erstellt wurden. Mit dem Videoreparatur-Tool können Sie auch eine Vorschau Ihrer reparierten .mov-Videos anzeigen, bevor Sie sie auf Ihrem PC speichern.

Einzigartige Funktionen des Stellar Video Repair Tools für Mac

Einige der wichtigsten Attribute des Stellar Video Repair-Programms sind:

  • Es kann Header-Beschädigungen in MOV-Videodateien reparieren.
  • Es hilft, Tonabschnittskorruptionen in Videodateien zu reparieren.
  • Es ist hilfreich für die Reparatur von Bewegungsfehlern in MOV-Videodateien.
  • Reparieren Sie Videobildbeschädigungen in Videodateien.
  • Es hilft bei der Reparatur von Video-Slider-Bewegungsfehlern in Videodateien.
  • Es repariert beschädigte Daten aus Videodateien.
  • Dieses Tool unterstützt auch MP4-Videoreparatur, AVI-Reparatur und andere HD-Videoreparaturen.
  • Diese Software ist für Windows 11, 10, 8.1, 8, 7, Vista und XP verfügbar.
  • Es ist auch für macOS 12 verfügbar.

Wie können Sie eine MOV-Datei auf dem Mac mit dem Stellar Video Repair Tool reparieren?

Um die MOV-Datei auf dem Mac mit dem Tool Stellar Video Repair zu reparieren, müssen Sie die unten aufgeführten Schritte ausführen.

Schritt 1: Fügen Sie MOV-Videodateien zum MOV-Videoreparatur-Tool hinzu

Öffnen Sie das MOV Video Repair Tool auf Ihrem Mac. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche 'Datei hinzufügen' Taste. Jetzt müssen Sie diesem Programm Ihre MOV-Videodateien von der Festplatte Ihres Mac-PCs oder eines anderen Mediengeräts hinzufügen.

MOV Repair für Mac

Dazu müssen Sie auf die Schaltfläche 'Verwenden Sie' Taste. Wenn Sie eine .mov-Videodatei aus der Software entfernen möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf das '-' Taste. Zum Auswählen und Aufheben der Auswahl von MOV-Videodateien, die Sie reparieren möchten, müssen Sie das Kontrollkästchen vor jeder MOV-Videodatei aktivieren.

Hinzufügen von MOV-Videos zur Reparatur

Schritt 2: Sehen Sie sich die Vorschau an und korrigieren Sie Ihre .mov-Videodateien

Nun müssen Sie eine .mov-Videodatei auswählen und auf 'Vorschau' Taste. Dies beginnt mit der Wiedergabe dieser bestimmten .mov-Videodatei, bevor die Software sie repariert.

Jetzt müssen Sie nur noch auf das 'ReparaturKlicken Sie auf die Schaltfläche, um den Reparaturvorgang für beschädigte MOV-Videodateien zu starten.

Reparieren Sie MOV-Dateien auf dem Mac
Vorschau von MOV-Dateien auf dem Mac

Schritt 3: Speichern Sie Ihre reparierten Videodateien auf Ihrem Mac-PC

Sie können die Vorschau Ihrer reparierten MOV-Videodateien erneut anzeigen. Nachdem Ihre beschädigten .mov-Videodateien repariert wurden, müssen Sie sie speichern, indem Sie einfach auf 'Speichern' Taste. Dadurch werden Ihre reparierten Videodateien auf der externen oder internen Festplatte Ihres Computers gespeichert.

Speichern Sie reparierte Mov-Videos auf dem Mac

Nachdem Ihre reparierten MOV-Dateien gespeichert wurden, wird auf dem Bildschirm Ihres Computers eine Bestätigungsmeldung angezeigt. Daraufhin wird ein Link angezeigt, in dem sich Ihre gespeicherten MOV-Videodateien befinden. Um zu dem Ort zu gelangen, müssen Sie nur auf die Schaltfläche 'Gespeicherte Dateien anzeigenSchaltfläche ', die im Dialogfeld angezeigt wird.

So können Sie also die MOV-Datei auf dem Mac mit dem MOV Video Repair Tool reparieren. Egal, ob Ihre .mov-Videodatei beschädigt oder beschädigt ist, Sie können sie mit Hilfe von Stellar Video Repair einfach und schnell reparieren.

Laden Sie also Stellar Video Repair noch heute auf Ihren Mac-PC herunter und reparieren Sie alle Ihre .mov-Videodateien. Für andere Reparaturaufträge für Videoformate wechseln Sie bitte zu Alle Videoreparaturen Benutzerhandbuch.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.

iStarsoft