Der Top 3 iOS Data Wiper - Bester iPhone iPad iPod Wiper

Wenn Menschen beschließen, ihr Gerät aus irgendeinem Grund zu verkaufen, vergessen viele Menschen die Bedeutung eines iPhone Wischer.

Sicher, es gibt die Standardmethode, die integrierte Funktion zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu verwenden, aber dies ist keine effektive Methode. Wenn Sie keinen Zugriff auf andere Ressourcen haben, ist dies bedauerlich, obwohl wir das Glück haben, die Tools für Sie zu haben.

Nachfolgend haben wir Ihnen 3 der besten iOS Data Wiper zur Verfügung gestellt, die auf dem Markt erhältlich sind und die Sie auch für sich selbst erwerben können.

Warum ein iOS-Gerät löschen?

Unabhängig davon, ob Sie Ihr Gerät verkaufen oder nur loswerden möchten, ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, die Daten vollständig vom Gerät zu löschen.

Wenn Sie keine der unten aufgeführten Methoden anwenden, riskieren Sie, dass Ihre Daten in die falschen Hände geraten.

Bevor Sie das Gerät abwischen

Es ist immer eine gute Idee, eine zu nehmen iPhone Backup der Daten auf Ihrem Gerät, bevor Sie es löschen, vor allem, wenn Sie die Daten später wiederherstellen möchten. Sie wissen nie, ob Sie diese Daten in Zukunft benötigen oder nicht.

Teil 1. So wischen Sie ein iPhone ohne Computer

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie keinen Zugriff auf einen Computer haben und daher keinen iPhone-Wischer verwenden können. Im Folgenden finden Sie eine Methode, mit der Sie die Daten von Ihrem Gerät ohne Computer löschen können.

  • #1 - Nehmen Sie Ihr iOS-Gerät und entsperren Sie es.
  • #2 - Streichen Sie im Hauptmenü, bis Sie die Anwendung „Einstellungen“ finden, und tippen Sie darauf.
  • #3 - Tippen Sie im Menü auf die Option „Allgemein“.
  • #4 - Scrollen Sie bis zum Ende der angezeigten Optionen und tippen Sie auf die Schaltfläche „Zurücksetzen“.
  • #5 - Sie erhalten dann einige verschiedene Optionen zum Zurücksetzen. Tippen Sie für diese Methode auf "Alle Inhaltseinstellungen löschen".
  • #6 - Auf Ihrem Gerät wird eine Benachrichtigung angezeigt. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Erase iPhone“ (iPhone löschen) und tippen Sie erneut darauf, um zu bestätigen, dass Sie fortfahren möchten.
  • #7 - Wenn Sie ein Passwort haben, werden Sie aufgefordert, es einzugeben. Möglicherweise werden Sie auch aufgefordert, Ihr Apple ID-Kennwort einzugeben.
  • #8 - Der Rücksetzvorgang wird nun gestartet. Nach einigen Minuten werden Ihre Inhalte vom Gerät entfernt, und Sie können das iOS-Gerät so einrichten, als hätten Sie es gerade gekauft.

Obwohl diese Methode nicht die beste auf dem Markt ist und nicht zu unserer Top-3-Liste gehört, ist sie eine praktikable Option für alle, die die folgenden Methoden nicht verwenden können. Die anderen Methoden, die wir diskutieren werden, sind jedoch viel vorzuziehen.


Teil 2. Top #1 iOS Data Wiper - iMyFone Umate Pro

Die Methode Nummer eins, auf die wir uns konzentrieren werden, verwendet ein Programm, das aufgerufen wird iMyFone Umate Pro. Es gibt eine kostenlose Version dieses Programms. Wenn Sie also nach einem iOS-Datenlöscher suchen, gibt es keine Entschuldigung, diese Methode nicht zu testen.

Vergewissern Sie sich vor dem Einstieg in die Methode, dass Sie dieses Programm heruntergeladen und installiert und einsatzbereit haben. Wenn du nur musst Cache auf dem iPhone löschen, bitte klicken um zu wechseln.

Holen Sie sich iMyfone Umate Pro

#1 - Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit dem entsprechenden USB-Kabel mit Ihrem Computer und starten Sie das Programm.

iMyfone UMate Pro - iOS-Geräte verbinden

#2 - Klicken Sie auf die Option "Alle Daten löschen" im linken Bereich des Programms.

IPad formatieren

#3 - Sie können dann einige grundlegende Informationen über das Gerät sowie einige Informationen über die bevorstehende Methode anzeigen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Löschen", wenn Sie bereit sind, zu beginnen.

iOS Data Wiper

#4 - In der nächsten Anzeige können Sie die sogenannte Sicherheitsstufe auswählen. Wir empfehlen, dass Sie "Mittel" auswählen, obwohl Sie auch eine der anderen Optionen verwenden können.

#5 - Geben Sie in das dafür vorgesehene Eingabefeld „Löschen“ ein und bestätigen Sie, dass Sie mit dem Vorgang fortfahren möchten.

#6 - Nachdem Sie "Löschen" eingegeben und verstanden haben, dass Sie die Daten nicht wiederherstellen können, klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt löschen".

#7 - In nur wenigen Minuten hat dieser iPhone-Wischer alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten vollständig entfernt.

Es ist klar, dass diese Methode aufgrund ihrer Einfachheit eine der besten Methoden überhaupt ist und daher zu Recht die Nummer eins ist. Davon abgesehen, wenn dies keine Methode ist, mit der Sie zufrieden sind, oder wenn Sie eine andere Methode ausprobieren möchten, gibt es noch zwei andere Methoden, die Sie verwenden können.


Teil 3. Top #2 iPhone iPad iPod Datenwischer - iSkysoft Data Eraser

Die zweite Methode, die wir betrachten werden, ist mit iSkysoft Data Eraser, und dies ist ein Programm, das weithin für seine Fähigkeit bekannt ist, absolut jede Art von Daten zu entfernen, die auf einem Gerät gespeichert sind. Es kann für persönliche Daten und private Daten oder zum Entfernen aller Daten verwendet werden.

Bevor Sie mit dieser Methode fortfahren, installieren Sie das Programm im Voraus.

Holen Sie sich iSkysoft Data Eraser

#1 - Starten Sie zunächst das Programm iSkysoft Data Eraser und verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit dem entsprechenden USB-Kabel mit Ihrem Computer.

iSkysoft Data Eraser

#2 - Über das Bedienfeld links können Sie aus verschiedenen Optionen auswählen. Klicken Sie für diese Methode auf die Funktion "Alle Daten löschen".

Hinweis: Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie dieses Programm regelmäßig verwenden werden, anstatt es als iOS-Datenlöscher zu verwenden, lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen, um auch die anderen Funktionen zu prüfen.

#3 - Klicken Sie in der nächsten Anzeige auf die Schaltfläche "Jetzt löschen" am unteren Bildschirmrand.

Alle Daten löschen

#4 - Daraufhin wird ein Benachrichtigungsfeld angezeigt. Sie werden benachrichtigt, was dieser Prozess beinhaltet, und Sie werden aufgefordert, in ein Feld "Löschen" einzugeben, um zu bestätigen, dass Sie verstehen, was dieser Prozess beinhaltet.

Hinweis: Sie können auch eine „Sicherheitsstufe“ auswählen, da Sie zwischen verschiedenen 3-Optionen wählen können.

#5 - Nachdem Sie "Löschen" eingegeben und eine geeignete "Sicherheitsstufe" ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt löschen", und Ihr Gerät wird gelöscht.

#6 - Sobald das Gerät vollständig gelöscht wurde und Ihre Daten nicht mehr wiederherstellbar sind, wird im Programm eine Benachrichtigung angezeigt, und Ihr Gerät wird so angezeigt, als ob Sie es gerade gekauft hätten.

Auch diese Methode ist eine, auf die Sie sich verlassen können und die keineswegs schwierig ist. Wenn Sie den Job schnell und problemlos erledigen möchten, ist dies die erste Wahl für einen iPhone iPad iPod Wiper.


Teil 4. Top #3 iOS Data Wiper - Aiseesoft FoneEraser

Für die letzte Methode auf unserer Top 3 der iOS-Datenlöscherliste konzentrieren wir uns auf die Aiseesoft FoneEraser (Untersuchungen für Schulen) Programm zusammenarbeiten.

Wenn Sie dieses Programm verwenden, um Daten von Ihrem Gerät zu löschen, haben Sie die volle Kontrolle. Es stehen drei verschiedene Optionen zur Verfügung, von einem einfachen Wipe bis hin zu einem komplexeren und tiefgreifenderen Datenwipe.

Bevor Sie fortfahren und die unten aufgeführten Schritte ausführen, installieren Sie Aiseesoft FoneEraser auf Ihrem Computer.

Free Download

#1 - Starten Sie das FoneEraser-Programm auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit dem richtigen USB-Kabel mit Ihrem Computer.

#2 - Nach einigen Augenblicken wird Ihr Gerät vom Programm erkannt.

#3 - Klicken Sie nun auf "Erasing Level" und wählen Sie den Level, der am besten zu dem passt, was Sie erreichen möchten.

Hinweis: Wählen Sie für den effektivsten Datenlöschvorgang die Option „Hoch“.

#4 - Wenn Sie bereit sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ auf der rechten Seite des Displays.

#5 - Der Vorgang beginnt dann und innerhalb weniger Minuten werden alle Daten von Ihrem Gerät gelöscht und nicht wiederhergestellt.

#6 - Das ist alles was dazu gehört!

Diese endgültige Methode ist nicht weniger zuverlässig als die beiden anderen und es lohnt sich, sich die Zeit zum Auschecken zu nehmen.

Ebenen löschen

Bei jeder unserer drei besten Methoden für iOS-Datenlöscher können Sie eine „Löschstufe“ auswählen. Nachfolgend finden Sie eine kurze Beschreibung aller hier verfügbaren Optionen.

  • Niedrig. Alle Daten auf Ihrem Gerät werden mit der Taktik "Null Dateien" überschrieben.
  • Mittel. Die Daten auf Ihrem Gerät werden sowohl mit Null-Dateien als auch mit Junk-Dateien überschrieben, um sicherzustellen, dass die Daten nicht wiederhergestellt werden können.
  • High Power. Mit dieser Löschstufe sind die Daten auf Ihrem Gerät nicht mehr wiederherstellbar und werden unweigerlich entfernt. Diese Sicherheitsstufe dauert länger, weshalb manche Benutzer sie nicht verwenden.

Wenn Sie wirklich die Daten von Ihrem Gerät löschen möchten, ist die Auswahl von „Hoch“ natürlich in Ihrem besten Interesse.

Welche Methode als iOS-Datenwischer verwenden?

Wir haben Ihnen die besten Methoden zur Verfügung gestellt, die es gibt. Wählen Sie einfach die Methode aus, mit der Sie sich am wohlsten fühlen.

Wenn Sie keinen Zugriff auf einen Computer haben, können Sie leider nur eine Option auswählen. Wenn Sie sich jedoch für diese Methode entscheiden, sollten Sie den Löschvorgang mindestens zweimal wiederholen. Dies trägt dazu bei, Ihre Daten zusätzlich zu schützen.

Alles in allem, wenn Sie Zugang zu einem Computer haben, dann können Sie drei der besten Methoden anwenden, die es gibt, wenn es um einen Computer geht iPhone iPad iPod Wischer.

Nicht wiederherstellbar

Nachdem Sie eine unserer drei besten Methoden oben verwendet haben, können Ihre Daten nicht wiederhergestellt werden. Wenn Sie das Gerät verkaufen möchten, ist dies eine gute Sache. Wenn Sie jedoch den iOS-Datenlöschprozess durchlaufen haben, um die Leistung Ihres Geräts zu verbessern, stellen Sie sicher, dass Sie zuvor eine Sicherungskopie der Daten erstellt haben.

Da die Daten nicht wiederhergestellt werden können, ist dies wichtig. vor allem, wenn Sie wichtige Daten auf dem Gerät haben.

Schlussfolgern…

Wählen Sie aus den oben genannten Methoden; Jeder von ihnen ist so effektiv wie der andere und erfordert nicht viel Aufwand bei der Verwendung. Jedes dieser iPhone iPad iPod Wiper-Programme ist unglaublich effektiv und ermöglicht es Ihnen, alle Daten von Ihrem Gerät einfach zu löschen.

Abgesehen davon, dass sie zum Löschen von Daten von einem iOS-Gerät verwendet werden können, verfügen sie auch über einen angemessenen Anteil an zusätzlichen Funktionen.

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihr iOS-Gerät zu verkaufen oder es loszuwerden, stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten sicher sind, indem Sie Ihr Gerät mit Hilfe dieser Geräte vollständig löschen iOS Datenwischer.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.

iStarsoft