Übertragen von Musik von iTunes auf Android

Sie haben sich vor kurzem ein neues Gerät besorgt, und dieses Mal haben Sie sich für ein Gerät entschieden, das auf Android ausgeführt wird. Sie freuen sich, Ihr neues und glänzendes Mobilteil zu verwenden, müssen jedoch feststellen, dass alle Ihre Wiedergabelisten, Musiktitel sowie alle von Ihnen gekauften Filme und Apps in Ihrer iTunes-Mediathek stecken geblieben sind. Das ist eine große Enttäuschung, oder? Leider bietet Apple keine Lösung an So übertragen Sie Musik von iTunes auf Androidund das Gleiche gilt für Google.

Warum müssen Benutzer schließlich unter der großen Kluft zwischen diesen beiden Plattformen leiden und die Last tragen? Die Wahrheit ist, dass es wirklich keinen Grund für Sie gibt, in dem Moment zu leiden, in dem Sie einige nützliche Tricks und Tipps für eine effektive und effiziente Übertragung Ihrer Videos, Songs, Podcasts, iTunes U und vieles mehr von iTunes auf Android entdecken.

Es gibt vier sehr einfache und bewährte Möglichkeiten So übertragen Sie Musik von iTunes auf Android. Es liegt ganz bei Ihnen zu entscheiden, welche dieser Möglichkeiten für Sie am besten geeignet ist.

1st-Lösung: Übertragen von Musik von iTunes auf Android mit Just 1-Click by dr.fone

Damit Sie all Ihre Filme, Musiktitel, iTunes U, Podcasts und vieles mehr aus Ihrer iTunes-Mediathek auf Ihr Android-Telefon oder -Tablet übertragen können, können Sie am schnellsten ein professionelles Tool zum Übertragen von iTunes auf Ihr Android-Gerät verwenden. Dies ist kein anderer als der dr.fone - Telefonmanager (Android) - iTunes auf Android übertragen. Diese spezielle Software gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Wiedergabelisten, Musik, iTunes U und Podcasts mit einem einzigen Klick von iTunes auf Ihr Android-Telefon zu übertragen. Außerdem können Sie Ihre Filme, Wiedergabelisten, Musik und andere von Ihrem Android-Gerät zurück auf Ihr iTunes übertragen, falls Sie Ihre Meinung später ändern sollten.

Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte und nutzen Sie diese Methode für die Übertragung von iTunes auf Android optimal.

Bezahlung dr.fone - Telefonmanager (Android)

1. Starte den dr.fone Die Software verbindet dann das Android-Gerät mit Ihrem Windows- oder Mac-Computer.

dr.fone

2. Klicken Sie auf die "Übertragen Sie iTunes-Medien auf das GerätUnterTelefonmanager"Option, bevor Sie auf die Option" iTunes auf Gerät übertragen "klicken.

dr.fone - Android Transfer

3. Hier können Sie die gesamte Bibliothek auswählen oder auch die bestimmten Dateien auswählen, die Sie aus Ihrer iTunes-Bibliothek auf Ihr Android-Gerät kopieren möchten. Sobald Sie fertig sind, können Sie auf die Schaltfläche Übertragen klicken. Einfach so, du bist fertig!

Übertragen Sie Musik aus der iTunes-Mediathek auf ein Android-Gerät

Dieses iTunes zu Android Transfer Tool - dr.fone - Telefonmanager (Android) ist voll kompatibel mit dem neuesten Android 8.1. Mit ihm können Sie nicht nur Musik von iTunes auf Android-Handys übertragen, sondern auch Synchronisieren Sie iPhone-Musik direkt mit Ihrem Android-Handy und Sichern Sie Android-Kontakte, Fotos, Musik und mehr auf Ihrem Computer.

2nd Lösung: Manuelle Übertragung von iTunes zu Android

Wenn Sie mit der iTunes-Mediathek vertraut sind, wissen Sie wahrscheinlich, dass Sie Ihren iTunes-Medienordner tatsächlich anordnen und dann alle Ihre Dateien im iTunes-Medienordner speichern können. Es ist diese besondere Eigenschaft, die Sie ausnutzen müssen. Nachdem alle einzelnen Songs in den Ordner kopiert wurden, können Sie jetzt alle Ihre iTunes-Songs problemlos auf Ihr neues Android-Gerät übertragen.

Hier sind die spezifischen Schritte, die Sie ausführen müssen, um den iTunes-Medienordner zum Übertragen von Musik aus Ihrer iTunes-Bibliothek auf Ihr Android-Gerät zu verwenden.

1. Kopieren Sie alle Dateien in den Standardordner von iTunes Media.

Gehen Sie zu iTunes, dann zu Referenz, Bearbeiten, Erweitert, und wählen Sie dann die Option, die besagt, dass beim Hinzufügen zur Bibliothek Dateien in den iTunes-Medienordner kopiert werden. Wenn Sie dies tun, werden Ihre Videos, Musik und der Rest Ihrer Mediendateien automatisch im Medienordner gespeichert. Dies bedeutet, dass Sie die einzelnen Dateien erhalten, die Sie auf ein Android-Telefon oder -Tablet übertragen möchten.

Es gibt verschiedene Standardspeicherorte für den iTunes-Medienordner, darunter:

  • Mac OS X: / Benutzer / Benutzername / Musik / iTunes /
  • Windows-7: C: \ Benutzer \ Benutzername \ Eigene Musik \ iTunes
  • Windows XP: C: \ Dokumente und Einstellungen \ Benutzername \ Eigene Dateien \ Eigene Musik \ iTunes
  • Windows-8: C: \ Benutzer \ Benutzername \ Eigene Musik \ iTunes
  • Windows Vista: C: \ Benutzer \ Benutzername \ Musik \ iTunes

2. Übertragen Sie Ihre Musik von Ihrer iTunes-Mediathek auf Ihr Android-Telefon oder -Tablet.

Suchen Sie wie oben erwähnt nach dem spezifischen Speicherort des iTunes-Medienordners. Verbinden Sie dann Ihr Android-Gerät mit dem USB-Kabel als externe Festplatte. Sie sollten nun klicken, um Computer oder Arbeitsplatz zu öffnen, damit Sie die SD-Karte Ihres Android-Smartphones starten können. Öffnen Sie den iTunes-Medienordner, damit Sie die Dateien kopieren und in Ihr Android-Gerät einfügen können.

Beachten Sie hierbei, dass der Mac Android-Tablets oder -Telefone nicht auf die gleiche Weise erkennen kann wie ein Windows-PC. Damit Sie iTunes mit Ihrem Mac auf Android übertragen können, müssen Sie sich auf ein Drittanbieter-Tool verlassen, das Ihnen helfen kann. dr.fone Das oben vorgestellte ist ein gutes Beispiel für ein solches Tool, das es wert wäre, ausprobiert zu werden. Wenn Sie nicht wissen, an wen Sie sich wenden können, um Hilfe zu erhalten, ist es möglicherweise besser, wenn Sie sich an die zweite Lösung halten.

  • Die gute: Dies ist eine völlig kostenlose Methode, die Sie selbst ausführen können, ohne die Unterstützung eines Tools oder einer Software von 3rd zu benötigen.
  • Das nicht so gut: Dies kann in erster Linie keine iTunes-Wiedergabeliste von iTunes auf Ihre Android-Geräte übertragen. Zweitens, wenn Sie große Dateien haben, wird dies viel Platz auf dem Computer belegen. Schließlich dauert es viel Zeit, um die Musikdateien auf Ihr Android 1-by-1 zu übertragen.

3rd-Lösung: Verwenden Sie Google Play, wenn Sie wissen, wie Sie Musik von iTunes auf Android übertragen

Die Methode ist weit verbreitet, daher ist sie eine zuverlässige und anwendbare Möglichkeit für Menschen, dies zu tun. Folgende Schritte sind erforderlich:

  1. Benutzer müssen den Google Play Store im Webbrowser öffnen und dann zum Start auf die Registerkarte Meine Musik gehen.

2. Laden Sie den Musikmanager herunter, indem Sie im linken Bereich des Browsers auf die Schaltfläche „Jetzt anhören“ klicken.

3. Wählen Sie den Upload von Musik zu Google Play und klicken Sie dann auf Weiter.

4. Wählen Sie die iTunes-Mediathek aus, um sicherzustellen, dass sie gut gescannt wird. Wenn dies erfolgreich ist, wird ein Android-Gerät erneut mit Google Play-Musik synchronisiert, um Inhalte zu synchronisieren.

  • Die gute: Die Kombination aus Android und Google Play ist sehr gut und stabil.
  • Das nicht so gut: Für Nutzer, die Google Play-Musik nicht ähnlich sind, ist der Vorgang etwas schwierig. Wenn dieser Dienst vorübergehend nicht verfügbar ist, kann der Benutzer den Vorgang nicht ausführen, da dies von der Website abhängt, um die endgültigen Ergebnisse zu erhalten.

4. Lösung: Top 3 iTunes zu Android Transfer Apps zur Auswahl

Wenn Sie keine Desktop-Software verwenden und mehr Zeit damit verbringen möchten, die Videos / Fotos / Musikdateien von Tonnen von Ordnern manuell auf Ihr Android-Gerät zu übertragen, können Sie auch Android-Apps ausprobieren. Mit solchen Apps können Sie iTunes drahtlos mit Android-Geräten synchronisieren. Im Folgenden sind die vier wichtigsten iTunes-Apps für die Android-Synchronisierung aufgeführt:

AirSync: iTunes Sync und AirPlay

Dies macht es einfacher, die Schritte zum drahtlosen Übertragen von Musik von iTunes auf Android zu lernen. Wenn es um den Inhalt geht, können Sie Musik, DRM-freie Videos, Wiedergabelisten, Bewertungen und vieles mehr synchronisieren.

SyncTunes: iTunes mit Android synchronisieren

Dies ist eine kleine Android App. Mit dieser App können Sie iTunes MP3, Musiktitel, Videos, Podcasts und Wiedergabelisten über eine Internetverbindung schnell von einem Windows-PC auf ein Android-Gerät synchronisieren. Nach Abschluss der Synchronisierung können Sie auf Ihrem Android-Gerät ganz einfach iTunes-Musik genießen.

iSync für iTunes für Android

Mit der fantastischen App können Sie iTunes unter Mac oder Windows mit jedem Android-Gerät synchronisieren. Dies erleichtert das Synchronisieren von iTunes-Musik über WLAN oder USB-Kabel erheblich. Es synchronisiert Musik, Bewertungen, Anzahl der übersprungenen Titel, Anzahl der wiedergegebenen Titel, Datum des letzten übersprungenen Titels und des letzten gespielten Titels von iTunes auf das Android-Gerät, um die intelligenten Wiedergabelisten auf dem neuesten Stand zu halten.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.

iStarsoft