So übertragen Sie Daten direkt vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8

Samsung ist neben Apple einer der größten Mobiltelefonhersteller und hat vor wenigen Tagen eines der am meisten erwarteten Produkte des Jahres angekündigt.

Das Samsung Galaxy Note 8 wird ein phänomenales Stück Technologie sein, und es besteht kein Zweifel, dass eine Menge Hype darum aufgebaut wird.

Das einzige Problem ist, dass iPhone-Benutzer sich fragen So übertragen Sie Daten vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8. Dies war in der Vergangenheit nicht möglich, aber heute zeigen wir Ihnen, wie es geht.

Obwohl sich iPhone-Benutzer mit ihren Geräten am wohlsten fühlen und wahrscheinlich bei der Marke Apple bleiben, ist das Samsung Galaxy Note 8 ein fantastisches Gerät voller Potenzial. Es besteht kein Zweifel, dass viele Apple-Benutzer umsteigen werden. Also, lass uns weitermachen und direkt loslegen.

Wechseln von iPhone zu Samsung Galaxy Note 8

Da weder Samsung noch iPhone einfache Möglichkeiten bieten, vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8 zu übertragen, kann dies stressig sein. Wenn Sie jedoch derzeit ein iPhone über ein Samsung-Handy verwenden, hat der Wechsel zur Konkurrenz einige Vorteile.

Einige dieser Vorteile sind:

  • Samsung-Telefone können im Gegensatz zu iPhones über eine SD-Karte zur Speichererweiterung verfügen.
  • Samsung-Handys haben in der Regel einen größeren Bildschirm als iPhones (was beim Samsung Galaxy Note 8 der Fall ist).
  • Die Android-Oberfläche ist unglaublich benutzerfreundlich.

Was gibt es nicht zu lieben?

Das einzige Problem ist, dass die Datenübertragung unglaublich schwierig sein kann, wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind und zu einem Samsung-Mobiltelefon wechseln. Sie möchten wahrscheinlich Ihre Kontakte, Fotos, Musik oder vielleicht sogar Ihre Kalenderdaten übertragen. Aber das kann nicht einfach sein.

Glücklicherweise müssen Sie sich über diesen Ärger keine Gedanken mehr machen. Mit den Methoden, die wir Ihnen heute zeigen werden, können Sie selbst sehen, wie Sie Daten vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8 übertragen und alle Ihre Daten problemlos auf Ihr neues Telefon übertragen können alles.

Klicken Sie außerdem, um es herauszufinden So synchronisieren Sie iTunes mit Samsung Galaxy Note 8, So übertragen Sie WhatsApp vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8, und Herunterladen von Musik auf das Samsung Galaxy Note 8.

Erstellen Sie zunächst eine Sicherungskopie Ihrer iPhone-Daten

Unabhängig davon, ob Sie eine der hier vorgestellten Methoden anwenden oder nicht, sollten Sie vorher immer eine vollständige Datensicherung durchführen.

Dies stellt sicher, dass alle Ihre Daten sicher sind, sodass keine Daten verloren gehen, wenn etwas schief geht oder Sie versehentlich Ihre Geräte vom Computer trennen. dr.fone ist mit Funktionen ausgestattet, mit denen Sie ein Backup Ihrer Daten erstellen können und wenn Sie diese nicht verwenden möchten, können Sie iTunes oder iCloud verwenden.

Der Schlüssel ist, dass Sie ein Backup erstellt haben.


Übertragen Sie Daten vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8 von dr.fone - Telefonübertragung

Nachfolgend finden Sie eine Auswahlliste einiger der besten Funktionen, auf die Sie beim Kauf zugreifen können dr.fone - Telefonübertragung.

Schritte zum Übertragen von Daten vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8 mit dr.fone - Telefonübertragung

In dieser nächsten Methode wird unser Fokus sein dr.fone, und wir zeigen Ihnen, wie Sie mit diesem Programm Daten vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8 übertragen. T

Bevor Sie der Anleitung unten folgen, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie dr.fone auf deinem Computer.

Bezahlung dr.fone - Telefonübertragung

#1 – Starten Sie die dr.fone programmieren und verbinden Sie sowohl das neue Samsung Galaxy Note 8 als auch Ihr altes iPhone.

#2 - Klicken Sie im Hauptmenü des Programms auf „Telefonübertragung".

dr.fone

#3 - Stellen Sie auf dem folgenden Bildschirm sicher, dass die “Quelle"Gerät ist Ihr iPhone und das"Reiseziel”Gerät ist das Samsung Galaxy Note 8.

Übertragen Sie Dta vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8

Hinweis: Wenn sich die Geräte nicht an den richtigen Stellen befinden, klicken Sie auf „Flip”Am oberen Rand des Programms.

#4 – Wählen Sie die Datentypen aus, die Sie auf Ihr neues Samsung Galaxy Note 8 übertragen möchten und klicken Sie auf „Übertragung starten”Am unteren Rand des Displays.

Wechseln Sie vom iPhone zum Samsung Galaxy Note 8

Hinweis: Wenn auf Ihrem Samsung Galaxy Note 8 Inhalte vorhanden sind, die Sie entfernen möchten, aktivieren Sie das „Löschen Sie die Daten vor dem Kopieren”Unter dem Zielgerät.

#5 - Daraufhin wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie den Fortschritt der Übertragung verfolgen können. Trennen Sie keines der Geräte zu irgendeinem Zeitpunkt vom Computer, da Sie sonst die Gefahr einer Datenbeschädigung haben. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt ein Gerät trennen müssen, klicken Sie auf „Abbrechen"-Taste.

#6 – Sobald die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie jetzt alle Daten Ihres iPhones auf Ihrem neuen Samsung Galaxy Note 8 finden.

Auch dies ist eine weitere fantastische Methode zum Übertragen von Daten zwischen einem iPhone und einem Samsung-Handy. Wenn Sie sich Sorgen über Datenverlust machen, können Sie mit einem der Programme, die wir heute besprochen haben, alle Datenverluste vermeiden.

Anwendungsdaten übertragen

Unabhängig davon, welche Methode Sie verwenden (ob in dieser Liste aufgeführt oder nicht), können Sie leider keine App-Daten vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8 übertragen. Dies liegt daran, dass iOS-App-Daten nicht mit Android-Geräten kompatibel sind.

Aus dem gleichen Grund müssen Anwendungsentwickler separate Apps für Android und iOS erstellen. Beide Plattformen handhaben Apps unterschiedlich. Wenn Sie also App-Daten vom iPhone auf Android übertragen, sind die App-Daten nicht kompatibel.

Auf der anderen Seite, dr.fone ermöglicht es Ihnen, mehrere Anwendungen gleichzeitig zu installieren. Wenn Sie also eine Liste der installierten Anwendungen auf Ihrem iPhone erstellen, können Sie sie ganz einfach auf Ihrem Android-Gerät installieren.


Schlussfolgern

Stellen Sie, wie am Anfang des Artikels erwähnt, sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Daten Ihres iPhones erstellen, bevor Sie eine der von uns besprochenen Methoden anwenden. Dies schützt Ihre Daten, und obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Ihre Daten beschädigt werden, ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen. Weitere Informationen zum Sichern Ihres Geräts finden Sie in unserem Samsung Galaxy Note 8 Datensicherung und Wiederherstellung Artikel.

Das beste Programm ist dr.fone – Telefonübertragung, wenn es um die Übertragung von Daten geht. Wenn Sie eine der Methoden verwendet haben, die wir Ihnen oben beigebracht haben, um zu erfahren, wie Sie Daten vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 8 übertragen, stellen Sie sicher, dass Sie sich einige der anderen Funktionen ansehen, die Ihnen beide Programme bieten. Ich bereue es nicht.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.

iStarsoft