Top 4-Lösungen zum Senden von Fotos vom iPhone zum iPad

Wissend So senden Sie Fotos vom iPhone auf das iPad kann unglaublich nützlich sein. Während viele Leute glauben, dass die Verwendung der „Fotostream“-Funktion ihnen dabei helfen wird, ist das nicht der Fall.

Wenn Sie die iOS-Fotostream-Funktion verwenden, synchronisieren Sie tatsächlich nur neue Fotos, die Sie mit Ihrem Gerät aufnehmen. Das bedeutet, dass Ihre alten Fotos, die Sie auf Ihrem iPhone gespeichert haben, nicht mit Ihrem iPad synchronisiert werden.

Wir werden Ihnen 4 der besten verfügbaren Methoden zeigen und Ihnen zeigen So senden Sie Fotos vom iPhone auf das iPad mit ihnen.

Methode #1 - Senden von Fotos vom iPhone zum iPad mit dr.fone

Zunächst zeigen wir Ihnen die dr.fone Toolkit für iOS Programm, wie Sie es verwenden können, um Fotos zwischen iOS-Geräten zu senden.

Für diese Methode müssen Sie verwenden dr.fone - Telefonübertragung. Laden Sie dieses Programm herunter und installieren Sie es, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.

Bezahlung dr.fone - Telefonübertragung

#1 - Starten Sie diese Methode, indem Sie beide iOS-Geräte an Ihren Computer anschließen und starten dr.fone.

#2 - Auf dr.fone, klicken Sie auf die "Telefonübertragung”, Um den Vorgang zu starten.

dr.fone

#3 - Vergewissern Sie sich auf dem folgenden Bildschirm, dass das Zielgerät das Gerät ist, auf das Ihre Fotos übertragen werden sollen. Ist dies nicht der Fall, verwenden Sie einfach das Dropdown-Menü, um ein anderes Gerät auszuwählen.

#4 - Im Menü können Sie verschiedene Arten von Daten auswählen, die übertragen werden können. Für diese Methode müssen Sie nur die Option „FotosWenn Sie möchten, können Sie auch die anderen Datentypen auswählen. Klicken "Übertragung starten”, Um den Übertragungsvorgang zu starten.

#5 - Nach Abschluss der Übertragung wurden alle Ihre Fotos erfolgreich von Ihrem iPhone auf das iPad übertragen.

Übertragen Sie alle Fotos vom iPhone auf das iPad

Wenn Sie Fotos gezielt von Ihrem iPhone auf Ihr iPad übertragen möchten, sollten Sie stattdessen die folgenden Schritte ausführen.

#1 - Starten dr.fone Klicken Sie auf Ihrem Computer auf „TelefonmanagerMenü und verbinden Sie sowohl Ihr iPhone als auch Ihr iPad.

dr.fone

#2 - Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone oben links im Programm ausgewählt ist.

#3 - Klicken Sie anschließend auf die SchaltflächeFotos”Im oberen Bereich. Von hier aus können Sie alle Fotos anzeigen, die derzeit auf Ihrem Gerät gespeichert sind.

#4 - Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um alle Fotos auszuwählen, die Sie übertragen möchten.

#5 - Wenn Sie alle Fotos ausgewählt haben, die Sie übertragen möchten, klicken Sie auf „Exportieren"Taste, schwebe über"In Gerät exportierenUnd klicke auf dein iPad.

Übertragen Sie Fotos selektiv vom iPhone auf das iPad

#6 - Sie können jetzt mit Ihrem iPad auf die Fotos Ihres iPhones zugreifen.

Die erste Methode ist keineswegs schwierig; Es erledigt den Job und ist effektiv, wenn es darum geht, Fotos zwischen Ihren iOS-Geräten zu übertragen.


Methode #2 - Wie man mit FoneTrans Fotos vom iPhone auf das iPad sendet

Das nächste Programm, das wir Ihnen zeigen werden, ist FoneTransund wie bei dr.fonezeigen wir Ihnen, wie Sie Fotos vom iPhone auf das iPad senden können.

Für diese Methode müssen Sie FoneTrans verwenden. Laden Sie dieses Programm herunter und installieren Sie es, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.

Herunterladen für Windows Für macOS herunterladen

#1 - Starten Sie zunächst FoneTrans und verbinden Sie das iPhone sowie das iPad mit Ihrem Computer.

#2 - Nachdem beide Geräte verbunden sind, klicken Sie über das Menü links auf Ihr iPhone und anschließend auf „Fotos".

#3 - Sie können Ihre Alben durchsuchen. Blättern Sie durch jedes Album und wählen Sie eines der Fotos aus, die Sie von Ihrem iPhone auf Ihr iPad übertragen möchten.

#4 - Wenn Sie alle Fotos ausgewählt haben, die Sie übertragen möchten, klicken Sie aufExportieren nachKlicken Sie oben im Programm auf "und dann auf".iPad".

#5 - Nach einigen Sekunden werden alle Ihre Fotos übertragen und Sie können jetzt auf Ihrem iPad darauf zugreifen.

Das Beste an dieser Methode ist, dass Sie die Methode einfach für eine Reihe verschiedener Datentypen anpassen können. Bücher, Kontaktinformationen, Kurzmitteilungen oder sogar Ihre Filme.


Methode #3 - Senden von Fotos vom iPhone zum iPad mit AnyTrans

Als nächstes werden wir Ihnen vorstellen AnyTransund wir werden die Methode diskutieren, mit der Sie Fotos zwischen iOS-Geräten übertragen können.

Für diese Methode müssen Sie AnyTrans verwenden. Laden Sie dieses Programm herunter und installieren Sie es, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.

Kaufen Sie für Windows Für macOS kaufen

#1 - Um mit dieser Methode zu beginnen, verbinden Sie Ihr iPhone und Ihr iPad mit dem Computer und starten Sie AnyTrans.

#2 - Wenn Sie das Programm geöffnet haben, stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone das ausgewählte Gerät im oberen Bereich des Programms ist. Wenn nicht, klicken Sie auf den Pfeil und wählen Sie ihn aus.

#3 - Scrollen Sie im Hauptmenü des Programms nach unten und klicken Sie aufFotosUnd wählen Sie die Fotogalerie aus, die die relevanten Fotos enthält. In diesem Beispiel verwenden wir “camera Roll“, Obwohl die Methode unabhängig von der ausgewählten Galerie dieselbe ist.

#4 - Die ausgewählte Fotogalerie wird nun geöffnet und Sie können alle Fotos sehen, die derzeit in dieser Galerie gespeichert sind.

#5 - Blättern Sie durch die Fotogalerie und wählen Sie alle Fotos aus, die Sie von Ihrem iPhone auf Ihr iPad übertragen möchten.

#6 - Nachdem Sie jedes Ihrer Fotos ausgewählt haben, klicken Sie auf Gerätesymbol oben rechts des Programms und klicken Sie auf Ihrem iPad.

Dies ist das dritte Programm, mit dem wir Ihnen zeigen, wie Sie Fotos vom iPhone auf das iPad übertragen können. Bevor wir die Methoden zusammenfassen, zeigen wir Ihnen jedoch auch, wie Sie mit AirDrop Fotos vom iPhone auf das iPad senden.


Methode #4 - Senden von Fotos vom iPhone zum iPad mit AirDrop

Die letzte Methode, die wir Ihnen zeigen werden, ist AirDrop. Dies ist die am wenigsten effektive Methode. Wenn Sie jedoch keinen Zugriff auf eines der oben gezeigten Programme haben, wird die Arbeit mit dieser Methode dennoch erledigt.

#1 - Aktivieren Sie auf beiden iOS-Geräten die AirDrop-Funktion. Wischen Sie dazu nach oben, um das Bedienfeld anzuzeigen, und tippen Sie auf „AirDrop“. Tippen Sie im erscheinenden Menü auf „Nur Kontakt".

#2 - Starten Sie als nächstes dieFotos”Anwendung. Tippen Sie auf das Album mit den Fotos, die Sie übertragen möchten.

Hinweis: Wenn sich die zu übertragenden Fotos in mehreren Alben befinden, empfiehlt es sich, sie alle in einen neuen Ordner zu kopieren, um diesen Vorgang zu beschleunigen.

#3 - Tippen Sie auf die SchaltflächeKlicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das RechteckKlicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche “und wählen Sie alle Fotos aus, die Sie übertragen möchten.

#4 - Nachdem Sie alle Fotos ausgewählt haben, tippen Sie auf das Freigabesymbol unten links im Programm und wählen Sie „AirDropUnd tippen Sie in der Liste der verfügbaren Geräte auf Ihr iPad.

#5 - In wenigen Minuten werden alle Ihre Fotos vom iPhone auf das iPad übertragen.

Wie oben erwähnt, ist diese Methode nicht ideal, wenn Sie lernen möchten, wie Fotos vom iPhone auf das iPad gesendet werden, aber sie erledigt die Aufgabe. Beachten Sie, dass die AirDrop-Funktion auf Geräten ohne iOS 7 oder höher nicht verfügbar ist.


Entscheiden, welche Methode verwendet werden soll

Wir haben 4 mit den besten Methoden besprochen, die Sie zum Senden von Fotos vom iPhone an das iPad verwenden können. Daher ist es nur natürlich, dass Sie neugierig sind, welche Methode Sie verwenden sollten. Im Folgenden werden die einzelnen Programme besprochen und erläutert, warum Sie sie für die Datenübertragung verwenden sollten.

dr.fone für iOS. dr.fone ist ohne Zweifel das beste Programm zum Übertragen Ihrer Fotos vom iPhone auf das iPad. Wenn Sie Daten zwischen Geräten übertragen möchten, empfehlen wir die Verwendung von dr.fone. Mit diesem Programm können Sie Daten selektiv übertragen, Backups erstellen und bei Bedarf Backups wiederherstellen. Außerdem stehen den Benutzern zahlreiche zusätzliche Funktionen zur Verfügung. Einige dieser Funktionen umfassen:

  • Übertragen Sie alle Ihre Daten von einem alten Gerät auf ein neues Gerät.
  • Durchsuchen Sie alle Dateien, die auf Ihrem iOS-Gerät gespeichert sind, mit der Funktion „Datei-Explorer“.
  • Wenn Sie ein Android-Gerät haben, dann mit dr.fonekönnen Sie alle Android-Beschränkungen mit der Funktion "One-Click Root" entfernen.
  • dr.fone - Telefonmanager (iOS) ist die perfekte iTunes-Alternative. Sie können nicht nur Sicherungskopien der Daten Ihres Geräts erstellen, sondern bei Bedarf auch diese Sicherungskopien wiederherstellen. Sie können auch selektiv Backups erstellen!

FoneTrans. Im Gegensatz zu den beiden anderen Programmen handelt es sich bei FoneTrans um ein Programm, das in erster Linie im Bereich der Datenverwaltung entwickelt wurde. Alle enthaltenen Funktionen basieren auch auf der Datenverwaltung. Von Fotos über Musik bis hin zu Podcasts und sogar Hörbüchern: Mit FoneTrans können Sie jeden Datentyp zwischen Geräten übertragen.

  • Übertragen Sie ganz einfach alle Daten, die auf Ihrem iOS-Gerät gespeichert sind. Unabhängig vom Datentyp kann FoneTrans die Daten problemlos übertragen.
  • FoneTrans ist nicht nur das beste Programm zum Übertragen von Daten, sondern auch das beste Programm zum selektiven Übertragen von Daten zwischen zwei iOS-Geräten.

AnyTrans. Das letzte Drittanbieterprogramm, über das wir sprechen werden, ist AnyTrans. Mit diesem Programm können Sie lernen, wie Sie Fotos vom iPhone auf das iPad senden. Mit ihm können Sie Fotos basierend auf dem Album übertragen, in dem sie gespeichert sind, unabhängig davon, ob sich die Fotos in Ihrem „Fotostream“ befinden oder auch, ob sich Ihre Fotos derzeit im Ordner „Photo Share“ befinden. Einige der zusätzlichen Funktionen, auf die dieses Programm seinen Benutzern Zugriff bietet, sind:

  • Mit der Funktion „Gerät klonen“ können Sie alle auf einem Gerät gespeicherten Daten duplizieren und auf ein neues Gerät kopieren.
  • Wenn Sie Daten auf einem Gerät gespeichert haben, die Sie nicht verlieren möchten, aber Daten von einem anderen Gerät kopieren möchten, stellt die Funktion „Gerät zusammenführen“ sicher, dass Sie vorhandene Daten nicht überschreiben.
  • Sie können nicht nur Fotos übertragen, sondern auch Videos, Musikdateien, Podcasts oder sogar Ihre App-Daten übertragen.

AirDrop. Dies ist zwar die einzige Methode, die wir nicht empfehlen, aber wenn Sie keinen Zugang zu einem Computer haben, ist dies die Methode, die sich lohnt. Mit dieser Methode können Sie Daten direkt zwischen zwei iOS-Geräten übertragen, während Sie das Gerät verwenden. Möglicherweise müssen Sie die Methode jedoch mehrmals verwenden, um alle zu übertragenden Fotos zu übertragen. Ein Nachteil dieser Methode ist, dass Sie dies nicht tun können, wenn auf Ihrem Gerät eine iOS-Version unter iOS 7 installiert ist.


Schlussfolgern

Wenn Sie versuchen, Fotos oder andere Daten zu übertragen, gibt es zahlreiche Programme von Drittanbietern, die Ihnen dabei helfen. Die drei Programme, die wir Ihnen heute gezeigt haben, sind effektiv und enthalten einige andere Funktionen, die für iOS-Benutzer nützlich sind. Eine Sache ist sicher; Wir empfehlen, AirDrop nicht zu verwenden, da dies eine ineffektive Methode ist. Jetzt, wo wir es dir gezeigt haben So senden Sie Fotos vom iPhone auf das iPad, es ist Zeit für dich, es selbst zu versuchen!

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.

iStarsoft