So setzen Sie Fitbit mit Leichtigkeit zurück

Normalerweise erwarten wir keinen baldigen Neustart unseres Fitbits. Wie bei jedem anderen Gerät können diese Fitbits jedoch von Zeit zu Zeit zu Problemen führen. Nun, das ist der Grund, warum viele Benutzer es wissen wollen Zurücksetzen von Fitbit-Geräten.

Wie Sie bereits wissen, gibt es Fitbit-Geräte in einem anderen Modell. Jedes dieser Modelle erfordert eine andere Methode, um neu gestartet zu werden. Im Allgemeinen sollte der Neustart eines Fitbits nicht länger als ein paar Minuten dauern.

Das bedeutet, dass das Neustarten von Fitbit für jeden eine ziemlich einfache Aufgabe ist.

Warum sollten Sie Fitbit zurücksetzen?

Wie bereits erwähnt, müssen Sie Fitbit nicht regelmäßig zurücksetzen. Dennoch sollten einige der Probleme, die bei Fitbit auftreten, mit einem Reset behoben werden. Daher ist es für jeden Benutzer sehr praktisch zu lernen, wie Fitbit zurückgesetzt wird. Wenn Sie wissen, wie Sie Fitbit zurücksetzen, müssen Sie nicht herumlaufen, nachdem Sie die unten aufgeführten Fehler bemerkt haben.

  • Ihr Fitbit-Tracker synchronisiert nicht richtig
  • Dein Fitbit-Tracker reagiert nicht mehr auf Tippen, Wischen und sogar auf Tastendrücke, die du ausführst
  • Sie können den Tracker nicht einschalten, auch wenn er voll aufgeladen ist
  • Ihr Fitbit hat aufgehört, Ihre Aktivitäten zu verfolgen

Eines der besten Dinge beim Neustart Ihres Fitbit ist, dass Ihre Daten sicher bleiben. Alle verfolgten Aktivitäten werden problemlos auf dem Gerät gespeichert. Mit anderen Worten, Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre Daten machen, wenn Sie Ihren Fitbit-Tracker zurücksetzen.

Sie sollten jedoch wissen, dass Daten wie Text, Anrufe und Kalenderbenachrichtigungen bei einem Neustart gelöscht werden.

Nun lernen wir ab diesem Punkt, wie Sie Fitbit-Geräte zurücksetzen. Wir haben verschiedene Fitbit-Modelle und Methoden aufgelistet, um sie für Sie zurückzusetzen.


Wie setze ich Fitbit Zip zurück?

Schauen wir uns zunächst an, wie man Fitbit Zip ausruhen kann. Tatsächlich ist Fitbit Zip ein Modell mit einem austauschbaren Akku. Daher kann das Zurücksetzen von Fitbit Zip mit einem Batteriezug erfolgen. Lassen Sie uns in der Schritt-für-Schritt-Methode sehen, wie es geht.

  • Öffnen Sie zunächst die Tür zum Akku auf der Rückseite des Geräts. Stellen Sie sicher, dass Sie dazu ein Batteriefachwerkzeug verwenden.
  • Entfernen Sie dann den Akku des Geräts.
  • Nach dem Entfernen des Akkus sollten Sie ca. 10 Sekunden warten.
  • Setzen Sie dann den Akku wieder richtig in den Steckplatz ein („+“ sollte nach oben zeigen).
  • Dann sollten Sie die Tür richtig schließen.

Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, sollten Sie sehen, dass Ihr Fitbit perfekt zurückgesetzt ist. Sie können dies an der Versionsnummer auf dem Bildschirm des Geräts erkennen. Die Nummer wird von mehreren Smileys begleitet. Nun, das ist alles über das Zurücksetzen Ihres Fitbit Zip-Geräts.


So setzen Sie Fitbit One zurück

Sehen wir uns nun an, wie Sie das Fitbit One-Modell zurücksetzen. Dieses Gerät hat keinen austauschbaren Akku, daher unterscheidet sich der Ansatz vom vorherigen.

  • Beginnen Sie den Vorgang, indem Sie das Ladekabel des Fitbit One-Geräts an den Computer anschließen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Originalkabel verwenden.
  • Stecken Sie nun Fitbit One in das andere Ende des Ladekabels.
  • Sobald alles eingestellt ist, drücken und halten Sie die Taste des Trackers für ca. 10 Sekunden.
  • Entfernen Sie nun das Gerät aus dem Ladekabel.
  • Nachdem Sie das Gerät entfernt haben, sollten Sie die Taste des Trackers erneut drücken.
  • Wenn alles in Ordnung ist, muss Ihr Fitbit One-Gerät innerhalb weniger Sekunden starten.

So setzen Sie Fitbit Flex zurück

Flex ist eine weitere beliebte Version von Fitbit. Mal sehen, wie man Fitbit Flex zurücksetzt, wenn es Probleme gibt. Um einen Reset auf diesem Gerät durchzuführen, sollten Sie jedoch eine Büroklammer bereithalten.

  • Stecken Sie zuerst Ihr Ladekabel in den Computer.
  • Anschließend sollten Sie Ihr Fitbit Flex-Gerät an dasselbe Ladekabel anschließen.
  • Auf der Rückseite des Ladegeräts befindet sich eine kleine Lochblende. Führen Sie die Büroklammer in dieses Loch ein.
  • Halten Sie einfach die Büroklammer für ca. 5 Sekunden (max.).
  • Nun sollte Ihr Fitbit Flex vom Ladekabel entfernt werden.
  • Auf Ihrem Fitbit Flex werden Sie einige Sekunden lang blinkende LED-Lichter bemerken.

Dies ist ein Hinweis auf ein erfolgreiches Zurücksetzen.

Das ist es!


So setzen Sie die Fitbit-Gebühr zurück

Wenn Sie ein Fitbit-Ladegerät verwenden und sich fragen, wie Sie es zurücksetzen können, sollten Sie Folgendes tun.

  • Wie beim vorherigen Gerät sollten Sie das Ladekabel an den Computer anschließen
  • Stecken Sie nun Ihr Fitbit-Ladegerät in dasselbe Ladekabel
  • Jetzt können Sie eine Taste drücken und etwa 10 Sekunden lang gedrückt halten. Sie werden dann sehen, dass Fitbit Charger das Fitbit-Symbol auf dem Bildschirm anzeigt. Außerdem wird die Versionsnummer auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Sobald Sie diese Informationen auf dem Bildschirm sehen, können Sie die Taste loslassen.
  • Sie können dasselbe Gerät ohne Probleme wieder verwenden.

So setzen Sie das Ladegerät HR zurück

Sehen wir uns an, wie Sie das Charger HR-Gerät zurücksetzen.

  • Stecken Sie das Ladekabel in den Computer.
  • Jetzt sollten Sie Ihr Gerät an dasselbe Ladekabel anschließen.
  • Sobald die Verbindung hergestellt ist, drücken Sie die Taste und halten Sie sie ca. 10 Sekunden lang gedrückt.
  • Sie sehen das Fitbit-Symbol zusammen mit der Versionsnummer auf dem Bildschirm des Geräts.
  • Lassen Sie die Taste los, wenn Sie diese Informationen sehen.
  • Jetzt können Sie das Charger HR problemlos verwenden.

So setzen Sie Fitbit Alta zurück

Wenn Sie einen Fitbit Alta verwenden und diesen zurücksetzen müssen, gehen Sie wie folgt vor.

  • Stecken Sie zuerst das Ladekabel des Geräts in den Computer.
  • Dann sollten Sie Ihr Fitbit Alta-Gerät an dasselbe Ladekabel anschließen.
  • Drücken Sie dann dreimal hintereinander die Taste (befindet sich am Ladekabel). Stellen Sie sicher, dass zwischen jedem Drücken eine Pause von etwa 8 Sekunden verbleibt. Sie finden diesen Knopf am Ende des Ladekabels.
  • Sobald Sie das Fitbit-Logo auf dem Bildschirm sehen, ist es an der Zeit, das Gerät vom Ladekabel zu trennen.

Jetzt befindet sich das Gerät wieder im normalen Modus.


So setzen Sie Fitbit Blaze zurück

Um das Fitbit Blaze-Gerät zurückzusetzen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Zurück“ und „Auswahl“ und halten Sie sie gedrückt. Lassen Sie keine dieser Tasten los, es sei denn, Sie sehen das Fitbit-Logo auf dem Bildschirm des Geräts.
  • Nachdem Sie die Tasten losgelassen haben, sollten Sie sehen, dass es einwandfrei funktioniert.

So setzen Sie Fitbit Surge zurück

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr Fitbit Surge-Gerät zurückzusetzen.

  • Drücken Sie die Zurück- und Auswahltasten und halten Sie sie gedrückt. Genau wie beim vorherigen Gerät sollten Sie diese gedrückt halten, bis Sie das Logo auf dem Gerätebildschirm sehen.
  • Lassen Sie die Tasten los, und der Bildschirm wird ausgeschaltet.
  • Nun sollten Sie ungefähr 10 Sekunden warten.
  • Drücken Sie die Home-Taste des Geräts und schalten Sie den Fitbit Surge wieder ein.

Jetzt sollte Ihr Gerät wie ein Zauber funktionieren.


Fazit

Nun, das ist es So setzen Sie das Fitbit-Gerät zurück du benutzt. Setzen Sie also Ihre Fitbit-Geräte zurück, beheben Sie die potenziellen Fehler und kehren Sie zu Ihrem gesunden Lebensstil zurück.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.

iStarsoft