So hacken Sie ein Facebook-Konto in 2 Minuten?

Sind Sie ein besorgter Elternteil, der wissen möchte, was Ihre Kinder mit ihren Facebook-Konten machen? Wenn ja, könnten Sie daran interessiert sein, wie Hacken Sie ein Facebook-Konto in 2 Minuten!

Wir wissen, wie neugierig Sie sind und wie sehr Sie es als besorgte Eltern brauchen. Lesen Sie diesen Artikel also weiter und folgen Sie den Schritten, die wir erklären, um ein Facebook-Konto in 2 Minuten zu hacken!


Wie können Sie Ihre Kinder auf Facebook schützen?

Wir leben heute in einer Gesellschaft, die stark von Social Media beeinflusst wird. Wenn es um soziale Medien geht, ist Facebook unter vielen anderen Plattformen der dominierende Konkurrent.

Facebook bietet für jeden etwas. Genau deshalb ist diese Plattform bei allen Altersgruppen beliebt geworden. Die Popularität selbst kann ein Warnzeichen für Benutzer sein, insbesondere für junge Benutzer.

Im Allgemeinen sind Teenager sehr neugierig und neigen dazu, mit jedem Kontakt aufzunehmen, der aufregend „aussieht“. Aber nicht alle Personen nutzen Facebook mit guten Absichten.

Mit anderen Worten, es gibt einige Personen, die die Facebook-Plattform für verschiedene böswillige Zwecke missbrauchen. Wenn Sie also ein Elternteil sind, müssen Sie wachsam gegenüber den Facebook-Aktivitäten Ihres kleinen Kindes sein.

Das Problem ist aber, dass sie ihre Facebook-Aktivitäten nicht freiwillig zeigen wollen. Daher bleibt Ihnen nur die Lösung, ohne Bedenken auf ihr Facebook-Konto zuzugreifen.

Ja, wir sprechen über Hacking, aber Sie tun es zu ihrem eigenen Schutz.

Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten für diejenigen, die lernen möchten, wie man Hacken Sie ein Facebook-Konto in 2 Minuten! Wir erklären sie einzeln und Sie können die beste Methode auswählen, die zu Ihnen passt.

PS: Hier wirst du herausfinden, wie es geht Snapchat hackensowie wie man Hacken Sie ein Skype-Konto.


10 praktische Methoden zum Hacken eines Facebook-Kontos in 2 Minuten

#1: Facebook mit Apps hacken

Nun, es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Facebook-Konto in 2 Minuten zu hacken, wie wir bereits erwähnt haben. Allerdings sind nicht alle diese Methoden sicher und zu 100 % wirksam.

In diesem Fall müssen Sie bei der Auswahl der richtigen Option sehr vorsichtig sein. Führen Sie einfach eine Google-Suche mit dem Ausdruck „wie man Facebook hackt', um die Anzahl der Ergebnisse anzuzeigen.

Sie werden am Ende eine Fülle von Optionen haben. Einige dieser Tools sagen vielleicht sogar, dass sie Facebook mit einem Klick hacken können.

Das Hacken einer gesicherten Social-Media-Plattform wie Facebook ist jedoch nicht so einfach. Es erfordert also ein ausgeklügeltes Tool, um sich in Facebook zu hacken.

Die meisten zufälligen Tools, die behaupten, Facebook hacken zu können, sind gefälscht. Erschwerend kommt hinzu, dass sie sogar Malware enthalten können, die Ihren Computer ruinieren kann.

Daher ist es wichtig, vor der Verwendung von Software umfangreiche Nachforschungen anzustellen und eine zuverlässige Option zu verwenden.

Wir haben in der letzten Zeit viele Nachforschungen und Experimente über Tools angestellt, die Facebook hacken können. Als Ergebnis fanden wir KidsGuard Pro das effektivste und zuverlässigste Tool zu sein, um Facebook zu hacken.

KidsGuard Pro

KidsGuard Pro kann als eine der leistungsstärksten Apps auf dem Markt angesehen werden Hacken Sie ein Facebook-Konto in 2 Minuten! Es kommt mit sehr effizienter Funktionalität.

Alles, was Sie tun müssen, ist, die App heimlich auf dem Zielgerät zu installieren. Dann beginnt die App, alle Aktivitäten auf dem Zielgerät ohne Probleme zu überwachen.

Das Beste ist, dass der Besitzer des Zielgeräts nicht weiß, dass er überwacht wird. Das heißt, es läuft im Stealth-Modus.

Dank der Effizienz dieses Tools können alle Aktivitäten auf dem Zielgerät verfolgt werden. Beispielsweise können alle Aktivitäten in sozialen Medien, der Anrufverlauf, SMS, WhatsApp und andere Aktivitäten im Zusammenhang mit Apps verfolgt werden.

Die verfolgten Informationen werden in einem sehr praktischen Dashboard angezeigt. Um das Facebook-Konto einer anderen Person (z. B. das Ihres Kindes) zu hacken, sollten Sie das Dashboard auf Ihrem Computer starten.

Es wird ein Bericht über alle Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Zielkonto auf dem Zielgerät angezeigt. Auch wenn der Nutzer eine App löscht, sind die Aktivitäten weiterhin für Sie sichtbar.

Außerdem, KidsGuard Pro kann den genauen Standort des Zielbenutzers erkennen. Genau aus diesem Grund nennen wir es das umfassendste Tool, um Ihre „Detektivarbeit“ zu erledigen.

So hacken Sie ein Facebook-Konto in 2 Minuten! Verwenden von KidsGuard Pro

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen sollten, um ein Facebook-Zielkonto in 2 Minuten zu hacken.

01. Melden Sie sich für ein Konto an KidsGuard Pro. Sie sollten in diesem Fall eine gültige E-Mail-Adresse verwenden.

Versuchen Sie KidsGuard Pro

02. Dann sollten Sie die herunterladen KidsGuard Pro App auf dem Gerät, das Sie hacken möchten. Dazu sollten Sie ihre offizielle Website besuchen (www.clevguard.net).

Sie müssen auch den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um die Einrichtung abzuschließen.

KidsGuard Pro

03. Nach der Installation verschwindet das App-Symbol vom Bildschirm des Telefons. Jetzt können Sie sich beim KidsGuard Pro-Dashboard mit einem Computer oder einem anderen Smartphone anmelden.

Die Aktivitäten können nun über das Dashboard überwacht werden.

Facebook-Konto in 2 Minuten mit KidsGuard Pro hacken

Das ist es! Wie bereits erwähnt, kann KidsGaurd Pro neben Facebook auch andere Aktivitäten überwachen.


#2: Hacken Sie ein Facebook-Konto mit der Funktion „Passwortwiederherstellung“.

So hacken Sie ein Facebook-Konto mit der Passwortwiederherstellungsfunktion. Um diese Methode durchzuführen, sollten Sie jedoch einige Dinge über den jeweiligen Benutzer wissen.

Außerdem kann sich der echte Benutzer nach der Ausführung nicht mehr bei seinem Konto anmelden.

01. Starten Sie als ersten Schritt Facebook und klicken Sie dann auf die Option 'Passwort vergessen. "

Passwort vergessen

02. Sie können jetzt die E-Mail-Adresse eingeben, die mit dem Konto verknüpft ist, das Sie hacken möchten.

03. Klicken Sie auf die "Sie haben keinen Zugriff mehr auf diese"Option.

04. Sie können jetzt die E-Mail-Adresse eingeben, unter der der Link zum Zurücksetzen des Passworts empfangen wird.

E-Mail-Addresse

05. Wenn Sie es richtig wissen oder erraten, beantworten Sie die Sicherheitsfragen. Wenn Sie es richtig machen, erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden Zugriff auf das Facebook-Konto.

06. Wenn Sie die Antwort nicht kennen, wählen Sie 'Stellen Sie mit Hilfe von Freunden ein Konto wieder her' Möglichkeit. Wählen Sie dann drei Freunde aus, an die der Sicherheitscode gesendet wird.

sicherheitscode

07. Erhalten Sie die Sicherheitscodes, die Sie erhalten haben, indem Sie als realer Benutzer fungieren. Geben Sie dann den Code ein, um das Passwort zurückzusetzen.

Passwort zurücksetzen

#3: Facebook-Konto über ein Online-Hacking-Tool hacken

Es gibt mehrere Tools im Internet, die besagen, dass sie Facebook-Konten hacken können. Die Wahrheit ist jedoch, dass diese Online-Hacking-Tools möglicherweise nicht funktionieren. Das liegt insbesondere an den strengen Sicherheitsmaßnahmen der Facebook-Entwickler zum Schutz der Nutzer.

Denken Sie also daran, dass diese Tools nichts nützen. Stattdessen können sie alle von Ihnen eingegebenen Informationen aufzeichnen. Daher ist es am besten, sich von diesen Methoden fernzuhalten.

Facebook-Konto in 2 Minuten über das Online-Hacking-Tool hacken

#4: Hacken Sie ein Facebook-Konto mit der E-Mail-ID

Das Hacken eines Facebook-Kontos ist auch mit der entsprechenden E-Mail-ID möglich. Dies ist jedoch eine komplizierte Methode und nur für Profis geeignet.

Finden Sie also einen professionellen Hacker und geben Sie die E-Mail-Adresse an, die mit dem Facebook-Zielkonto verknüpft ist.

Selbst ein professioneller Hacker kann aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen ziemlich lange brauchen, um ein Konto zu hacken. Außerdem gibt es ein 'gut'Chance für diese Versuche, vergebens zu gehen.


Nr. 5: Verwenden eines Phishing-Angriffs

Dies kann eine der beliebtesten Methoden sein, um ein Facebook-Konto in zwei Minuten zu hacken. Sie benötigen sehr wenig Wissen, um diese Methode anzuwenden.

Bei dieser Methode müssen Sie eine Kopie der Facebook-Anmeldeseite erstellen. Dann wird der Benutzer aufgefordert, die Anmeldedaten auf der gefälschten Seite einzugeben.

Tatsächlich wird der Benutzer nicht beim Konto angemeldet. Stattdessen werden ihre Anmeldeinformationen vom Programm erfasst und an Sie gesendet, und das war's. Tatsächlich ist diese Methode ziemlich sicher.

Facebook-Konto in 2 Minuten hacken Mit einem Phishing-Angriff

Um dies zu erreichen, müssen Sie einen Hosting-Service mit einem Domain-Namen kaufen. Möglicherweise benötigen Sie auch ein wenig Wissen über Webdesign, um es einfacher zu machen.


#6: Verwenden Sie Browsererweiterungen

Damit diese Option funktioniert, sollten Sie eine Browsererweiterung erstellen. Dann sollten Sie den Zielbenutzer dazu bringen, die entsprechende Erweiterung in seinem Browser zu installieren.

Wenn alles gut geht, können Sie eine teilweise Kontrolle über das Zielkonto erlangen. Obwohl es Ihnen nicht erlaubt, das Passwort zu ändern, können Sie Updates posten.

Diese Methoden können jedoch letztendlich dazu führen, dass Ihr Facebook-Konto noch mehr Schaden erleidet. Dies ist also eine weitere Methode, die Sie vermeiden sollten.

Facebook-Konto in 2 Minuten hacken Mit Browser-Erweiterungen

#7: Hacken Sie ein Facebook-Profil durch Social Engineering

Wenn Sie Social Engineering verwenden, müssen Sie sich keine Gedanken über Hacking-Fähigkeiten machen, um auf das Facebook-Konto einer anderen Person zuzugreifen. Im Allgemeinen verwendet die Facebook-Plattform mehrere Sicherheitsfragen, bevor ein Benutzer das Passwort zurücksetzt.

Einige der Benutzer verlassen sich auf sehr häufige Fragen wie „Nickname, ""Heimat“ usw. Wenn Sie den Zielbenutzer gut verstehen, können Sie solche Fragen ziemlich schnell beantworten.

Dann können Sie ohne große Probleme auf ihr Facebook-Konto zugreifen.

Sicherheitsfragen

#8: Facebook-Konto in 2 Minuten mit einem Keylogger hacken

Ein Keylogger ist eine weitere Möglichkeit, sich in das Facebook-Konto einer anderen Person zu hacken. Ein Keylogger ist eine spezielle Software, die alle auf dem Zielgerät eingegebenen Tastenanschläge aufzeichnen kann.

Um dies zu erreichen, sollten Sie die Keylogger-Software auf dem Zielgerät installieren. Stellen Sie sicher, dass die App ohne Wissen des Zielbenutzers installiert wird.

Sie können die App auch auf Ihrem eigenen Gerät installieren. Danach sollten Sie den Zielbenutzer jedoch auf Ihrem Gerät bei seinem Facebook-Konto anmelden lassen.

Die Keylogger-App beginnt mit der Verfolgung aller Tastenanschläge (mit Passwörtern des Facebook-Kontos). Keylogger arbeitet im Hintergrund und zeichnet alle Tastenanschläge auf.


#9: Verwendung von Facebook-Cookies

Dies ist eine ziemlich komplizierte Methode, insbesondere wenn Sie kein Hacker-Profi sind. In diesem Fall müssen Sie physisch auf das Gerät zugreifen.

Cookies speichern Daten in Bezug auf eine bestimmte Browsersitzung, sodass der Erwerb dieser Dateien Ihnen eine Chance geben kann. Dazu muss es sehr knifflig sein. Wenn der Zielbenutzer sein Facebook-Konto mit einem Browser auf seinem Gerät besucht, warten Sie einfach.

Dann können Sie einfach darum bitten, Ihnen das Gerät zu geben, das besagt, dass Sie etwas durchsuchen müssen. Holen Sie sich nach dem Erwerb des Geräts die Cookies aus ihrem Browser. Sie können dies tun, indem Sie den folgenden Befehl verwenden.

javascript:alert(document.cookie)

Gehen Sie jetzt zu Ihrem Konto und folgen Sie der gleichen Methode. Dann sehen Sie einen neuen Satz von Cookies. Ordnen Sie beide Cookie-Dateien zu, damit Sie erfahren, was die Cookie-Datei von Facebook ist.

Stehlen Sie einfach diese Cookies und verwenden Sie sie, um sich beim Zielkonto anzumelden. Dieses Verfahren ist jedoch aus verschiedenen Gründen nicht praktikabel.


#10: Verwenden Sie einen Facebook-Passwort-Extraktor

Gemäß dieser Methode müssen Sie nicht physisch auf das Gerät zugreifen. Stattdessen sollten Sie eine Software zum Extrahieren von Passwörtern herunterladen und versuchen, das Passwort abzurufen.

Laden Sie zunächst die App mit dem Namen „Facebook Password ExtractorAuf dem PC über ihre offizielle Website.

Installieren Sie dann die Software gemäß der Bildschirmanleitung.

Starten Sie die Software und sehen Sie den Benutzernamen und das Passwort.

Facebook-Konto in 2 Minuten mit Facebook Password Extractor hacken

Der größte Nachteil dieser Methode besteht darin, dass Sie die Software auf dem Zielgerät installieren müssen. Im Gegensatz zu KidsGuard Pro ist diese Software nach der Installation nicht unsichtbar.

Außerdem ist die Software ziemlich schwer, so dass der Benutzer es leicht bemerken wird. Daher besteht eine gute Chance, dass diese Option fehlschlägt.


Schlussfolgerung zum Hacken eines Facebook-Kontos in 2 Minuten!

Wie Sie sehen können, sind nicht alle diese Optionen effektiv, wenn es darum geht, ein Facebook-Konto in 2 Minuten zu hacken. Die Wahl einer Methode sollte also bewusst erfolgen.

Neben den Methoden, die wir hier genannt haben, kann es im Internet verschiedene zufällige Tools geben. Es ist jedoch keine gute Idee, ein beliebiges Tool zu verwenden, um das Facebook von jemandem zu hacken.

Nachdem wir alle in diesem Artikel besprochenen Aspekte berücksichtigt haben, empfehlen wir KidsGuard Pro als beste Option. Verwenden Sie also KidsGuard Pro, wenn Sie sich fragen, wie Sie ein Facebook-Konto in 2 Minuten hacken können! Wenn Sie diesbezüglich Zweifel haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich mit.

Versuchen Sie KidsGuard Pro

Avatar von Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.

iStarsoft