So ändern Sie den Fotohintergrund einfach in Weiß

Möchten Sie lernen, wie Sie den Fotohintergrund weiß machen? Lasst uns anfangen.

Wenn die ursprüngliche Hintergrundfarbe eines Bildes nicht ansprechend ist, möchten Sie sie möglicherweise ändern. Im Allgemeinen wird die Farbe in Weiß geändert.


Wie Experten den Fotohintergrund in Weiß ändern?

Obwohl wir große Fortschritte in der Technologie gemacht haben, quälen viele von uns weiterhin einige grundlegende Fragen. Natürlich sind Anwendungen wie GIMP und Photoshop Experten in dem, was sie tun, aber sie sind nicht jedermanns Sache.

Hier kommen Fotobearbeitungsanwendungen und Websites ins Spiel. Sie ermöglichen es Ihnen, die Hintergrundfarbe eines Bildes einfach zu ändern.

Das Verfahren besteht aus zwei Schritten:

Machen Sie den Hintergrund transparent und fügen Sie dann dem transparenten Bild eine Hintergrundfarbe hinzu.

Zu lernen, wie man Hintergrundfarben verändert, sollte und kann jeder Profi. Gibt es schließlich ein schlimmeres Gefühl, als ein Foto zu entdecken, auf dem man schön aussieht, aber der Hintergrund absolut daneben ist? Dies kommt oft vor.

Egal, ob ein Fremder Ihren Bildhintergrund mit einer Fotobombe bombardiert hat oder die Landschaft um Sie herum langweilig oder unübersichtlich ist, die einzige verbleibende Alternative besteht darin, den Bildhintergrund auf Weiß zu ändern.

Nur erfahrene Redakteure konnten dies lange Zeit mühelos bewerkstelligen, aber wer will schon einen Experten dafür bezahlen, ein spektakuläres Selfie zu bearbeiten?

Social-Media-Trends ändern sich häufig, daher sollten Sie stets darauf vorbereitet sein, Bilder umgehend zu fotografieren, zu bearbeiten und hochzuladen.

Um mit den aktuellen Trends Schritt zu halten, ist das Beste, was Sie tun können, zu lernen, wie Sie Ihre eigenen Bilder bearbeiten.


So ändern Sie den Fotohintergrund auf einfache Weise in Weiß

1. Verwenden Sie Aiseesoft Free Background Remover Online

Der erste und einfachste Hintergrundeditor, den wir Ihnen zeigen werden, ist Aiseesoft Kostenloser Online-Hintergrundentferner.

Dieses Tool, das auf Internettechnologie basiert, ermöglicht es dem Benutzer, den Fotohintergrund online in Weiß zu ändern, ohne Tools auf Ihren Mac oder PC herunterladen zu müssen.

Sie können jetzt kostenlose Hintergrundmodifikationen ohne Größenbeschränkungen genießen. Ist das nicht unglaublich?

Aiseesoft Free Background Remover kann noch viel mehr:

  • Es kann das bereitgestellte Foto effektiv analysieren und den Hintergrund in Sekundenschnelle entfernen
  • Es erlaubt Ihnen nicht nur, die Farbe des Bildhintergrunds zu ändern oder zu ändern Ändern Sie den Fotohintergrund in Weiß)
  • Sie können damit aber auch wunderschöne Bilder mit einem Bildhintergrund erstellen

Befolgen Sie einfach die nachstehenden Schritte, um den Bildhintergrund in Weiß zu ändern.

Ein Rat:

  • Wenn Sie möchten, dass Ihr Foto nach dem Ändern des Hintergrunds fantastisch aussieht, stellen Sie sicher, dass Sie hochauflösende Fotos auswählen.
  • Wenn Sie ein Foto von geringer Qualität oder unscharf verwenden, kann das Verfahren zum Übertragen eines neuen Hintergrunds zu einem körnigen, nicht idealen Bild führen.

Einfache Schritte, um den Fotohintergrund weiß zu machen:

1. Um mit der Bearbeitung zu beginnen, gehen Sie zu diesem Aiseesoft Kostenloser Online-Hintergrundentferner Verknüpfung. Sie können wählen Porträt hochladen or Foto hochladen von der Hauptseite, je nach Bedarf.

In diesem Fall verwenden wir ersteres zur Erläuterung. Wählen Sie dann das Bild aus, von dem Sie den Hintergrund entfernen möchten.

Aiseesoft Kostenloser Online-Hintergrundentferner

2. Der Hintergrund des bereitgestellten Bildes wird dank der AI-Porträterkennungstechnologie sofort eliminiert. Das Bürstenwerkzeug kann auch zur Feinabstimmung des Entfernungsergebnisses verwendet werden.

Setzen Sie Ihren Mauszeiger auf den fehlenden Bereich und klicken Sie auf Reserviert Taste. Als nächstes verfeinern Sie die Kante vorsichtig, indem Sie den Pinsel drücken und ziehen (ein gelber Kreis).

Ändern Sie den Fotohintergrund mit Aiseesoft in Weiß

3. Nachdem Sie den Hintergrund transparent gemacht haben, navigieren Sie zum BG & Verfeinern Tab. Als Hintergrund für Ihr neues Bild können Sie Weiß oder eine beliebige andere Farbe aus der Symbolleiste auswählen.

Als nächstes wählen Sie Speichern um das Bild auf Ihr Gerät zu exportieren.

Verwenden Sie Aiseesoft Free Background Remover Online 3

Wie Sie gesehen haben, ist es schwierig, Fotohintergründe zu bearbeiten, ohne vorher zu verstehen, wie man sie transparent macht.

Letztendlich ist Transparenz Ihr bester Freund, wenn es um die Fotobearbeitung geht. Dies ist häufig der erste Schritt zu wirklich spektakulären und einzigartigen Bearbeitungen.

Das Faszinierende an der Erstellung transparenter Hintergründe ist, dass es sich um eine ausgeklügelte Bearbeitungsmethode handelt, die jedoch relativ einfach zu bewerkstelligen ist, insbesondere wenn Sie die richtige Bildbearbeitungssoftware verwenden.

Fahren wir also mit der nächsten Bearbeitungssoftware fort, mit der Sie den Fotohintergrund in Weiß ändern können.

2. Verwenden Sie das Fotophire Editing Toolkit

Der Fotophire-Bearbeitungs-Toolkit ist die beliebteste Lösung, wenn Sie den Bildhintergrund in Weiß ändern möchten.

Dies ist eine Sammlung mehrerer Grafikbearbeitungswerkzeuge, mit denen Sie Ihre Fotos auf verschiedene Weise ändern können.

  • Es hat ein benutzerfreundliches Layout und stellt Ihnen die Ressourcen zur Verfügung, die Sie benötigen, um einen unangenehmen Hintergrund zu beseitigen und ihn in einen weißen zu ändern.
  • Die Anwendung bietet revolutionäre Tools und zielt darauf ab, Ihnen die bestmöglichen Lösungen zu bieten, um Ihre Bilder genau so zu verbessern, wie Sie es benötigen.
  • Und es hat über 200 Effekte; Sie können Bilder auf die Größe zuschneiden oder zuschneiden, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.
  • Die Anwendung hilft Ihnen auch dabei, unerwünschte Dinge aus Ihren Fotos zu entfernen.
  • Darüber hinaus können Sie Ihre Bilder mit Creative Blur mit einem einzigen Klick neu fokussieren.

Einfache Schritte zum Ändern des Fotohintergrunds in Weiß:

1. Um den Photo Cutter Editor von Fotophire zu verwenden, müssen Sie das Fotophire Editing Toolkit herunterladen und installieren.

Die DEMO-Edition steht zum kostenlosen Download zur Verfügung; Wenn Sie die Anwendung jedoch ordnungsgemäß ausführen möchten, müssen Sie das Fotophire Editing Toolkit kaufen.

Wondershare Photophire

2. Nach der Installation des Fotophire Editing Toolkits können Sie die Anwendung Photo Cutter starten. Klicken Sie einfach auf das mittlere Kästchen.  

Auf diese Weise können Sie den Hintergrund eines Fotos mühelos in Weiß ändern.

Fotophire Fotoschneider

3. Sie werden aufgefordert, Ihr Bild über die Menüleiste des Photo Cutter hochzuladen. Wählen Sie das Bild aus, für das Sie den Hintergrund in Weiß umwandeln möchten, indem Sie auf die Schaltfläche Öffnen drücken.

4. Um den Fotohintergrund weiß zu machen, müssen Sie zuerst den ursprünglichen Hintergrund entfernen!

Diese Funktion ist in Fotophire leicht zugänglich; die Features finden Sie im Abschnitt CUT – OUT.

Diese Abschnitte haben spezielle Funktionen, obwohl die meisten von ihnen eher einfach sind. Zum Beispiel:

  • Malen Sie Bereiche, um das Werkzeug zu behalten: Eine grünliche Hervorhebungsfunktion, mit der Sie auswählen können, welche Abschnitte eines Bildes beibehalten werden sollen.
  • Malen Sie Bereiche zum Entfernen des Werkzeugs: Die rötliche Hervorhebungsfunktion hingegen kennzeichnet die Bereiche des Bildes, die Sie in Weiß ändern möchten.

Fotophire enthält auch die folgenden Tools zum Ändern des Hintergrunds:

  • Pinselgröße: Verwenden Sie dieses Werkzeug, um genau die Bereiche eines Bildes hervorzuheben, die Sie beibehalten oder löschen möchten.
  • Malerei löschen: Entfernen Sie alle unerwünschten Highlights aus Ihrem Bild.
  • Qualität: Ändern Sie die Qualität des automatisierten Clips.
  • Randunschärfe: Verbessern und/oder mildern Sie die Kanten der automatischen Unschärfe.
Ändern Sie den Fotohintergrund mit Fotophire in Weiß

5. Da wir den Hintergrund des Bildes entfernt haben, können wir ihn jetzt in Weiß umwandeln. Wählen Sie den Abschnitt FOTOMONTAGE, um zu beginnen.

Sie werden sehen, dass sie einige vordefinierte Hintergründe enthalten. Wenn Sie dennoch Ihr eigenes Bild verwenden möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf die Schaltfläche + klicken.

Ändern Sie den Fotohintergrund mit Fotophire in Weiß

6. Vergessen Sie nicht, Ihr Bild zu speichern, wenn Sie den Fotohintergrund in Weiß umgewandelt haben! Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche Speichern, um Ihre Arbeit zu speichern.

Verwenden Sie das Fotophire Editing Toolkit, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 5

3. Verwenden Sie Photoshop, um den Bildhintergrund in Weiß zu ändern

Wenn Sie Ihre Bildbearbeitungsfähigkeiten verbessern möchten, müssen Sie zunächst verstehen, wie Sie den Fotohintergrund mit dem hochentwickelten Grafikeditor Photoshop weiß machen.

Photoshop erfordert eine Aufteilung des Verfahrens in manuelle Schritte. Dies gibt Ihnen viel mehr Werkzeuge und Einfluss auf die fertige Bearbeitung. Dies bedeutet jedoch, dass das Verfahren deutlich arbeitsintensiver ist.

Erstellen Sie ein Adobe Creative Cloud-Konto und installieren Sie Photoshop, falls Sie dies noch nicht getan haben. Wenn Sie gerade erst anfangen, bietet Adobe eine siebentägige kostenlose Testversion von Photoshop.

Beginnen wir damit, den Foto-/Bildhintergrund in Weiß zu ändern.

Einfache Schritte zum Ändern des Bildhintergrunds in Weiß:

1. Um zu beginnen, klicken Sie auf „Neu erstellen“, um eine neue Sitzung zu starten und Ihr Bild hochzuladen. Alternativ können Sie eine neue Sitzung starten, indem Sie auf „Geöffnet“ und wählen Sie Ihr Bild aus.

PhotoShop

2. Nachdem Sie mit Ihrem Bild eine neue Sitzung eingerichtet haben, müssen Sie die entsprechenden Tools auswählen. Gehen Sie dazu auf „Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck" und dann "Auswählen und maskieren…"

Photoshop auswählen und maskieren

3. Wenn Sie die vorherige Option auswählen, wird eine transparente Maske auf das gesamte Bild angewendet.

Es bleibt nur noch, die Markierung aus dem Vordergrund des Bildes zu entfernen (ai Die Bereiche des Bildes, die Sie behalten möchten.)

Sie können so spezifisch werden, wie Sie möchten, indem Sie die Funktionen auf der linken Seite des Bildschirms verwenden. Wenn Sie mit dem Isolieren des Bildhintergrunds fertig sind, drücken Sie die OK-Option unten rechts auf dem Bildschirm.

Ändern Sie den Fotohintergrund mit PhotoShop in Weiß

4. Wir sind mit der Markierung noch nicht fertig. Sie müssen die Maske der Ebene hinzufügen, um die Anpassungen abzuschließen.

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Ebene, an der Sie arbeiten, und wählen Sie „Ebenenmaske anwenden"-Taste.

Ändern Sie den Fotohintergrund mit Photoshop in Weiß. Ebenenmaske anwenden

5. Wir können nun damit fortfahren, den Hintergrund des Fotos in Weiß zu ändern. Erstellen Sie dazu eine neue Ebene, indem Sie auf klicken Neue Ebene erstellen Schaltfläche unten rechts auf dem Bildschirm.

Achten Sie darauf, dass die neue Schicht unter der alten liegt! Sie können jetzt die gesamte Ebene mit dem Eimer-Werkzeug weiß oder in einer anderen Farbe einfärben.

Verwenden Sie Photoshop, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 5

6 Navigieren Sie zum Reichen Sie das Tab und dann Speichern unter um endlich das Bild zu speichern!

4. Verwenden Sie Paint 3D, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern

Um den Bildhintergrund in Weiß zu ändern, müssen Sie keine Website oder installierte App verwenden. Wenn Sie einen Windows 10-Desktop haben, können Sie den Hintergrund mit der integrierten Paint 3D-Software ändern.

Um zu beginnen, müssen Sie zuerst den Bereich abschneiden, dessen Hintergrundfarbe Sie ändern möchten. Als nächstes ändern Sie den Hintergrund und speichern das Bild.

PS: Wenn Sie sich fragen, wie man das macht Paint.net transparenter Hintergrund Mit Leichtigkeit sollten Sie sich diese Anleitungen ansehen.

Schritte zum Ändern des Bildhintergrunds in Weiß.

1. Öffnen Sie Paint 3D auf Ihrem PC und wählen Sie das Menü Symbol oben.

malen 3D

2 Wählen Geöffnet aus dem Menü und dann klicke Dateien durchsuchen.

Malen Sie offene 3D-Dateien

3. Gehen Sie zu dem Bild, dessen Hintergrundfarbe Sie ändern möchten.

Verwenden Sie Paint 3D, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 3

4. Die eigentliche Aktion beginnt jetzt. Wählen Sie in der oberen Leiste die Magie auswählen .

Verwenden Sie Paint 3D, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 4

5. Ein Auswahlfeld wird angezeigt. Ziehen Sie die Seiten des Rahmens, um den Bereich des Bildes zu umgeben, dessen Hintergrund Sie ändern möchten. Wählen Sie dann rechts das Nächste Seite .

Verwenden Sie Paint 3D, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 5

6. Normalerweise erkennt Paint 3D das Objekt automatisch und hebt es hervor.

Wenn Ihr vollständiger Artikel nicht ausgewählt ist oder wenn es zusätzliche Abschnitte gibt, verwenden Sie die Verwenden Sie or Entfernen Option, um die Auswahl zu ändern.

Malen Sie 3D Magic Select

7. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Gemacht .

Verwenden Sie Paint 3D, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 7

8. Sie werden feststellen, dass der ausgewählte Teil des Bildes in ein eigenes Bild aufgeteilt wurde. Es kann ohne den Hintergrund auf vielfältige Weise verschoben, gedreht und verwendet werden.

9. Wenn Sie mit dem Ausschneiden des Bildes fertig sind, gehen Sie zur rechten Seite und wählen Sie das Aufkleber machen Möglichkeit. Es wandelt das ausgewählte Element in einen Aufkleber um.

Verwenden Sie Paint 3D, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 8

10. Klicken Sie oben auf das Menü Knopf, dann Neu. Sie werden gefragt, ob Sie das Bild speichern möchten.

Auswählen Nicht speichern. Es erscheint dann eine leere Leinwand mit weißem Hintergrund.

Verwenden Sie Paint 3D, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 9
Verwenden Sie Paint 3D, um den Fotohintergrund in Weiß zu ändern 10

11. Wählen Sie die Schaltfläche "Aufkleber" oben und wählen Sie dann das dritte Symbol im rechten Bereich aus.

Dort solltest du dein ausgeschnittenes Bild entdecken. Um es auf den weißen Hintergrund zu legen, klicken Sie darauf.

Ändern Sie den Fotohintergrund mit Paint 3D in Weiß
Ändern Sie den Fotohintergrund mit Paint 3D in Weiß

Schlussfolgerung

Wir hoffen, Sie können jetzt erfolgreich Ändern Sie den Fotohintergrund in Weiß mit einer der vier Methoden, die wir in diesem Artikel aufgelistet haben.

Zu wissen, wie man Hintergrundfarben ändert, öffnet viele Türen für neue Bearbeitungsmöglichkeiten.

Avatar von Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.

iStarsoft